Suikoden Musik

Allgemeine Themen über Suikoden können hier besprochen werden.
Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1379
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Suikoden Musik

Beitragvon Toremneon » Di 3. Jan 2012, 15:37

Da wir ja gerade in einem anderen Thread, unter anderem, über Musik in Suikoden geredet haben und ich noch keinen anderen Thread der Art hier gefunden habe, hier einer für eure liebsten Lieder.

Welche Soundtracks mögt ihr besondern und welche Lieder? Vielleicht auch warum?

Ich fange mal an, einer meiner all time favorits:

http://www.youtube.com/watch?v=OL8BpHjjHIM

Ist für mich der Inbegriff für Suikoden 2, die Trennung der beiden Freunde, ihr Schicksal gegen einandere zu kämpfen, einfach die tiefe Trauer die in dieser Geschichte liegt. Ausserdem einfach wunderbar gesungen und immer wieder schön anzuhören. Auch gerade jetzt in der kalten Jahreszeit einfach schön zu hören und am Fenster zu sitzten.(Mache ich gerade^^)
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Knopey
Zeitritter
Zeitritter
Beiträge: 123
Registriert: Do 8. Apr 2010, 23:12

Re: Suikoden Musik

Beitragvon Knopey » Di 3. Jan 2012, 17:52

Hier eines der meinen Lieblingsstücke. Erzählt im Prinzip dieselbe Story nur ohne Gesang ;) (vom Gejaule mal abgesehen, das da aber hervorragend reinpasst)
http://www.youtube.com/watch?v=WSSEcgooY-I
Es ist für MICH der Inbegriff von Suikoden 2 und schafft es in den wenigen Instrumenten, die darin vorkommen, den Kern der Story ohne jedoch den kämpferischen Aspekt des Krieges einzufangen. Nebenbei auch das Stück mit dem ich Klavier zu lernen begonnen habe. Nur so ... nebenbei. Um dem Ganzen noch ne persönliche Note zu geben xD
"Act like a pig! ... Hahahahaha! Very good. Die pig!"

Benutzeravatar
Mana
Zombie
Zombie
Beiträge: 59
Registriert: Do 26. Aug 2010, 16:43
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Lieblingscharakter: Flik Clive Cathari
Wohnort: Schweiz

Re: Suikoden Musik

Beitragvon Mana » Di 3. Jan 2012, 21:56

Gefällt mir, der Thread ;)

Ganz Allgemein finde ich natürlich die Musik von Suikoden hammergeil. Es gibt so viele wunderschöne Stücke aus Suikoden 1,2,4,5, Tactics (3 habe ich leider noch nicht gespielt). Von episch bis witzig ist alles dabei. Eigentlich ein Muss für jeden Suikoden Fan, mindestens von jedem gespieltem Suikoden-Spiel die besten Stücke auf seinen Mp3-Player zu haben.

So, nun zu meinen Lieblingsliedern:

Platz 2 geht an: http://www.youtube.com/watch?v=2FBQoL9bsZg

Raftfleet; Town on a River aus Suikoden 5! Als ich das erste Mal nach Raftfleet gekommen bin, war ich baff! Was für eine wunderschöne, fröhliche und stimmige Musik ich da höhre. Die ersten 10 Minuten war ich eigentlich nur dabei, dem Theme zu lauschen und mich in der Atmosphäre zurecht zu finden.

Platz 1: http://www.youtube.com/watch?v=dCME4Wxvj4k

Gregminster; Beautiful Golden City aus Suikoden 1! Die allererste und allerletzte Stadt aus Suikoden 1. Da beginnt alles und endet alles. So fröhlich, so prächtig so zum mittanzend anregend ist dieses Lied. Und wenn man zum letzten Mal nach Gregminster kommt ist das Lied sehr langsam, ruhig, mysteriös und verdächtig. Man spührt, dass man sich dem Ende der Story nähert. Und als man dann in Suikoden 2 nach Gregminster kommt, war das für mich wie Weihnachten und Sommerferien zusammen. Unbeschreiblich wie gut dieses Lied ist.

Benutzeravatar
Connell
Highlander
Highlander
Beiträge: 78
Registriert: Sa 17. Apr 2010, 19:53
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Lieblingscharakter: Eugene

Re: Suikoden Musik

Beitragvon Connell » Di 3. Jan 2012, 22:42

Haha, ein Thread für mich! Ich liebe die Suikoden Soundtracks abgöttisch <3 Sie sind einfach immer so schön gefühlsvoll, Gänsehaut pur!
Wie bei Knopey gehört auch bei mir Reiminiscence zu einen meiner absoluten Lieblingssongs, in allen Farben und Formen! (sprich in jeder erdenklichen Version :D) Momentan ist dies hier aber meine Lieblingsversion! Und von der selben CD Seaside Spring
Außerdem gefallen mir noch die Openingsongs von Suikoden II, III und Gaiden I und II

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1379
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Suikoden Musik

Beitragvon Toremneon » Mi 4. Jan 2012, 00:41

Kann mich was Gregminster angeht nur anschließen! Für mich bringt eigentlich kaum was so schnell das Suikoden Feeling hervor wie Suikoden 1 reinzu legen und in Gregminster zu diesem Lied die Tauben um den Springbrunnen zu jagen^^

Aber was für mich Suikoden 1 ausmacht war immer dieser Song:

http://www.youtube.com/watch?v=ildGDzwcEfg

Fängt einfach Teds Charakter ein und sein Leid eine Ewigkeit allein sein zu müssen. Die Flötenmelodie ist einfach Herzzerreissend, mal fröhlicher mal fast flehend.
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3403
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Suikoden Musik

Beitragvon Antimatzist » Do 5. Jan 2012, 17:47

Für mich gehören alle Stücke mit Neclord zum besten, was Suikoden zu bieten hat.

Suikoden II - Gothic Neclord
http://www.youtube.com/watch?v=aXuJ2cHx7Aw
Ein hammer Bosstheme! Gibts ja auch genug VArianten von, aber find das Original glaube ich am besten. Könnt so auch aus einem Castlevania kommen.

Suikoden I - Passacaria (Neclords Schloss)
http://www.youtube.com/watch?v=hLUUhtoQ-Bs
So stimmig und einfach gut... so etwas ist pure Atmosphäre.

Suikoden II - The Fugue "Praise Be to My Master"
http://www.youtube.com/watch?v=Q0XMJkewEUI
Ebenso wie oben. Ich find einfahc hieran merkt man, dass richtige Komponisten dran saßen, die auch von Musikgeschichte etwas verstehen. Wunderschön.

Andere Sachen fallen mir grad nicht ein... dieses Verführerthema in Suikoden II fand ich immer super. :D
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1379
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Suikoden Musik

Beitragvon Toremneon » Do 5. Jan 2012, 23:48

Ja Ja Anti du hast sicher auch immer Rina in der Truppe "Falls sich was ergibt"^^
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Shinichi
Babydrache
Babydrache
Beiträge: 444
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 10:32
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2,3 und 5
Lieblingscharakter: Luc
Quiz-Punkte: 5
Wohnort: Dortmund

Re: Suikoden Musik

Beitragvon Shinichi » Sa 1. Feb 2014, 10:38

so ich persönlich mag einige lieder und melodien aus der suikoden reihe ;)

links werde ich keine setzen weil ich gesehen habe das alle links die hier sind von der gema gesperrt wurden bzw die videos zu den die links führen um dies zu vermeiden weil ich denke das die bots das hier kontrollieren der ich dies einfach mal lassen :|

so hier eine liste meine lieblings lieder aus suikoden:

Orizonte aus Suikoden 2
Neclord kampfmusik aus Suikoden 2
Opening aus Suikoden 2
Opening aus Suikoden 3 (bestes opening ever)
bossmusik aus suikoden 3
Night on the Deserted Island Suikoden 4

mehr fellt mir gerade nicht ein :P
"Nichts ist trügerischer als eine offenkundige Tatsache."

Benutzeravatar
Artur
Administrator
Administrator
Beiträge: 631
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 23:06
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Millie
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Bayern, Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Suikoden Musik

Beitragvon Artur » Sa 1. Feb 2014, 15:18

Shinichi hat geschrieben:links werde ich keine setzen weil ich gesehen habe das alle links die hier sind von der gema gesperrt wurden bzw die videos zu den die links führen um dies zu vermeiden weil ich denke das die bots das hier kontrollieren der ich dies einfach mal lassen :|

Tatsache. Genau die sind alle weg. Gibt aber noch genug andere, die ebenfalls die Songs hochgeladen haben. Wäre echt mal ein Versuch. Noch ein Video posten und beobachten, was passiert :P
Bild
Suikoden ist what we live for.

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1379
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Suikoden Musik

Beitragvon Toremneon » Sa 1. Feb 2014, 21:31

In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Artur
Administrator
Administrator
Beiträge: 631
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 23:06
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Millie
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Bayern, Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Suikoden Musik

Beitragvon Artur » Mo 3. Feb 2014, 07:05

Zum eigentlichen Thema:

Gibt viel zu viele sehr gute Stücke in den Suikoden Teilen, um sie alle auflisten zu können. Aber Neclords Kampfmusik zählt mit zu meinen Lieblingsstücken, gefolgt von den ganzen melodischen Stücken.
Bild
Suikoden ist what we live for.

Benutzeravatar
CloudMcRip
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 194
Registriert: Di 30. Apr 2013, 00:58
Lieblings-Suikoden: Gensou Suikoden
Lieblingscharakter: ティル マクドール
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Münsterland

Re: Suikoden Musik

Beitragvon CloudMcRip » Fr 18. Jul 2014, 13:27

Bin ich froh die japanische PSP Fassung zu besitzen denn da ist eine Playlist integriert :D

Meine Lieblingstitel sind:

Neclord Gothic Theme
Neclord Castle Theme
Praise be to my master
Glorius Castle Fortress
Suikoden Main Theme

Ja das reicht fürs Erste ;)
So wie das fließende Wasser keine Form hat und der Wind unsichtbar ist, so können auch Schlussfolgerungen in jedem Fall alle möglichen Formen annehmen.
Suikoden Sammlung:
Bild

Benutzeravatar
Artur
Administrator
Administrator
Beiträge: 631
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 23:06
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Millie
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Bayern, Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Suikoden Musik

Beitragvon Artur » Sa 19. Jul 2014, 18:38

Toremneon hat geschrieben:Challange accepted:

Also bis jetzt ist es noch da.

CloudMcRip hat geschrieben:Bin ich froh die japanische PSP Fassung zu besitzen denn da ist eine Playlist integriert :D

Heißt das, man kann dort alle Songs abspielen?
Bild
Suikoden ist what we live for.

Benutzeravatar
CloudMcRip
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 194
Registriert: Di 30. Apr 2013, 00:58
Lieblings-Suikoden: Gensou Suikoden
Lieblingscharakter: ティル マクドール
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Münsterland

Re: Suikoden Musik

Beitragvon CloudMcRip » Di 22. Jul 2014, 14:49

Artur hat geschrieben:

CloudMcRip hat geschrieben: Bin ich froh die japanische PSP Fassung zu besitzen denn da ist eine Playlist integriert

Heißt das, man kann dort alle Songs abspielen?


Ja man kann alle Musikstücke von Suikoden 1 und 2 abspielen und sich anhören, aber es fehlen 2 Musikstücke nämlich (so glaube ich zu meinen) die Stücke: War Theme 2 und War Theme 3
So wie das fließende Wasser keine Form hat und der Wind unsichtbar ist, so können auch Schlussfolgerungen in jedem Fall alle möglichen Formen annehmen.
Suikoden Sammlung:
Bild

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1379
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Suikoden Musik

Beitragvon Toremneon » Do 12. Feb 2015, 14:24

Ich will hier mal ein kleines Projekt teilen das ich mir selbst vor Weihnachten vorgenommen hatte.

Ich habe versucht das Reminiscence Stück in den Bassschlüssel rüber zu schreiben, weil ich es dann vielleicht irgendwann mal auf dem kontrabass lernen wollte.

Vorlage war das hier:

http://www.songsterr.com/a/wsa/miki-higashino-suikoden-2-reminiscence-tab-s43470t0

Ich kann euch sagen, dass war wie Kernphysik!!! Erstmal Tabulatur, dann der Kapo und dann Gitarre... furchtbar!!!

Auf jeden Fall sieht meine Version nun so aus:

https://musescore.com/user/1521216/scores/639441

Das ist noch nicht schön, gerade im letzten Drittel ist es sehr schwammig geworden weil ich die Tonhöhen nicht gut getrennt habe, ist also eine Arbeitsversion. Schau und hört es euch mal an. Sagt mir falls irgendwo was sehr falsch klingt. Das coole an dem Programm ist, dass man die Sachen sehr einfach Transponieren kann, sowohl in der Tonhöhe als auch im Notenschlüssel.
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3403
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Suikoden Musik

Beitragvon Antimatzist » Do 12. Feb 2015, 17:12

Wie willst du denn die Zweihändigkeit transponieren? Bzw aufm Kontrabass spielen.

Vllt üb ichs mal als Zweihandgetappe, aber kann da snicht so gut. Aber da kommt so ein langsames Stück zum Üben sehr Recht.^^
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1379
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Suikoden Musik

Beitragvon Toremneon » Do 12. Feb 2015, 17:57

Ich wollte die Begleitung mit E Bass spielen, aufnehmen und dann mit Kontrabass drüberspielen. Tapping wäre auch eine Version aber da bin ich auch nicht SO fit. Wenn ich mich mal eine Weile ransetze würde es gehen aber ich denke die Melodie klingt gestrichen mit Bogen sicher gut.

Gut ist auch, dass man es sehr im Ohr hat, da merkt man schnell wenn man was falsch macht.

Was ich aber auf jedenfall noch machen werde, ist es in eine andere Tonart zu verschieben... diese ist, na sagen wir etwas unbequem. :lol:
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3403
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Suikoden Musik

Beitragvon Antimatzist » Do 12. Feb 2015, 18:03

Ja, Melodie gestrichen ist gut.

naja, muss mir das mal tabben, kann keine Notenlesen. Aber tapping aufm e-Bass sollte eigentlich gut gehen... wenn mans einmal drin hat.

Wollte mal das covern (bzw. wills immernoch aber muss mich mal ein halbes Jahr dransetzen und nich nur 2 Wochen^^)

https://www.youtube.com/watch?v=biQQJKx4R14
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1379
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Suikoden Musik

Beitragvon Toremneon » Do 12. Feb 2015, 18:36

Im Noten lesen bin ich auch nicht so der Held, kann mit arbeiten aber nicht vom Blatt spielen, es sei denn ich kenne das Stück eine Weile. (Aber seit ich das mit dem Kontrabass spielen versuche, kommt man immer weniger drum rum^^)

Ich habe auch mal versucht von Stu Hamm, flow my tears zu spielen bin aber auch nicht über die ersten paar Takte hinausgekommen:

http://www.songsterr.com/a/wsa/stuart-hamm-flow-my-tears-the-police-man-said-stu-hamm-bass-tab-s54972t0

Eigentlich schon längst überfällig das wir mal ein bisschen gepflegten Basstalk hier machen. Sollten wir vielleicht in einem eigenen Thread machen, sonst zu off topic hier, wenn das der Admin sieht :biggrin:
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1379
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Suikoden Musik

Beitragvon Toremneon » Mi 27. Mai 2015, 11:44

http://www.youtube.com/watch?v=fR85QTt2tu0

Keine Musik aus Suikoden aber der Song soll wohl für Luca Blight sein UND auch noch auf Deutsch!!!!
In Suikoden we trust.

Bild


Zurück zu „Suikoden Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast