Suikoden Tactics > Walkthrough

Kapitel 5: Unter der Oberfläche
Du solltest erst einmal die Auftragsbörse erkunden. Dort werden in Zukunft immer wieder Aufträge ausgegeben, die du erfüllen kannst. Für mehr Informationen schau in unserer Auftragsrubrik nach! Im Moment kannst du lediglich „Zeit für ein Spiel“ aktivieren, was du auch tun solltest, um Rita zu rekrutieren (Dies ist eine gute Möglichkeit, um einen S-Rang in Razril zu bekommen. Falls du bereits einen hast, versuche, Rita um ein einziges Feld zu besiegen, dann erhältst du ein Bonus-Item!). Rüste dich aus (Rita sollte die Bronzemedaille und das Razril-Emblem tragen), schmiede aufs höchste Level, und sobald du fertig bist, geh nach Mitthafen du betrete den Geheimgang.
Geheimgang
Sieg-Bedingungen: Eintreffen am Ziel befreundeter Figuren
Bedingungen für Niederlage: Verlust aller befreundeten Figuren
Kisten: Wasserkugel, Lederrüstung
Formation: (oben nach unten) Kyril, Seneca, Andarc, und Rita.

Um hier einen Rang S zu bekommen, müssen Seneca und Rita viele Erfahrungspunkte bekommen. Nimm außerdem den Weg durch die beiden Steinhaufen – er ist viel kürzer! Versuch nicht, die Kisten zu öffnen, da dort nichts Lohnenswertes drin ist. Optimalerweise schaffst du es, dass Seneca mit Kyril und Andarc redet, und du die Letzter-Wunsch-Attacke lernst.
Zunächst sollten zwei der Fledermäuse auf dich zukommen. Kyril greift den Gegner auf der Holzrampe an. Andarc greift die Fledermaus am Boden an. Seneca stellt sich neben Andarc und tötet die Fledermaus, die Kyril angegriffen hat. Rita tötet die verbliebende Fledermaus.

Kyril bewegt sich so weit wie möglich auf die Oger zu und benutzt eine Flammenkraftkugel ein Feld hinter sich und guckt in Richtung der nahenden Fledermäuse. Andarc geht nach rechts und benutzt Sausender Donner auf einen der Oger. Seneca stellt sich hinter Andarc und redet mit ihm. Rita stellt sich hinter Seneca und benutzt eine Blitzkraftkugel, dass Andarc und sie darauf steht. Sie guckt Richtung Fledermäuse.

Seneca sollte einen Oger angreifen, Kyril die Fledermaus am Flammenkraftterrain, Andarc benutzt einen Sausenden Donner auf den Oger mit mehr HP (oder greift normal an) und Rita greift ebenfalls einen Oger an. Beide Oger sollten tot sein.
Kyril tötet die übrige Fledermaus. Seneca greift einen der Steinhaufen an, genau wie Rita. Bewege Andarc in Richtung der Haufen.

Du solltest nun beide Haufen zerstören und Seneca sollte mit Kyril reden.

Sobald Seneca durch den Bereich, wo vorher die Haufen standen, gegangen ist, tauchen direkt vor dir zwei Oger auf. Du solltest sie mit dem Kohorten-Angriff sofort töten.

Danach hat es etwas mit Glück zu tun, wie schnell man die Gegner erledigt. Man sollte versuchen, immer etwas näher ans Ende zu kommen, und gleichzeitig die Gegner zu töten, vorzugsweise mit Seneca und Rita. Versuch, immer auf dem eigenen Element zu bleiben und mach es dem Gegner so schwer wie möglich!

Als Rang S Belohnung winkt die Archmages Brille, die du später Andarc ausrüsten solltest.
Nach einer kurzen Sequenz ist das Kapitel zu Ende.