Ace

Aus Suikopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon bearbeiten.png stub
Richmond cs.png Dieser Personen-Artikel ist noch (sehr) kurz und/oder inhaltlich noch (sehr) unvollständig. Hilf der Suikopedia, indem du ihn bearbeitest und erweiterst.

Ace ist ein erfahrener Söldner, der bereits für viele verschiedene Länder in vielen verschiedenen Kriegen gekämpft hat. Unter der Führung von Gilbert nahm er am Dunan-Einigungskrieg teil und kämpfte gegen Highland. Gegenwärtig ist Ace ein Mitglied von Geddoes 12. Einheit in der Südlichen Grenzverteidigungsstreitmacht des heiligen Königreiches Harmonia. Als Schreiber und Buchhalter der Gruppe muss er sich mit der Organisation der Einheit und dem anfallenden Papierkram herumschlagen, während die Truppe ihren Dienst versieht. Der Job ist an ihm hängen geblieben, weil ihn sonst keiner wollte, dementsprechend oft jammert er darüber. Seine Freizeit verbringt er damit, Joker zu beleidigen, schönen Frauen nachzujagen und mit der Schriftstellerei. Er behauptet, unter einem Pseudonym einen Roman zu verfassen, und es wird allgemein angenommen, dass die Fortsetzungsgeschichte Erk's Adventures von Hitman Bravo in der Budehuc Castle Zeitung aus der Feder von Ace stammt. Was Frauen angeht ist er - aufgrund seines nomadischen Lebensstils als Söldner – weit weniger erfolgreich. Er gab den ganzen Sold einer Mission für ein Geschenk für Elain aus, doch sie brach sein Herz. Martha behauptet, dass Ace zudem ein für sie recht einträgliches Glücksspielproblem hat.