Chronoligische Reihenfolge von Suikoden?

Allgemeine Themen über Suikoden können hier besprochen werden.
Antworten
Jeane
Bandit
Bandit
Beiträge: 20
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:24

Chronoligische Reihenfolge von Suikoden?

Beitrag von Jeane » Mo 2. Mär 2015, 13:46

hey leutz <3

ich wollt mal fragen ob einer von euch die genaue chronologische reihenfolge von suikoden weiß .___.

je mehr ich mich durchlese umso mehr kapiere ich es einfach net...

also ich weiß Suikoden 4 ist der erste mit dem fing es eigentlich an....

danach eigentlich Suikoden 5.....

dann Suikoden 1

danach Suikoden 2

zum schluß Suikoden 3...

ich frag nur weil ich die ganzen infos bezüglich des flame champions einfach nicht kapiere....seine witwe z.b. lebt in teil 1-2-3 und 5...

und in suikoden 5 die Lucrecia stammt aus dem karaya dorf das in suikoden 3 die heimat von hugo ist...und sie wurde auch "scheinbar" zeuge wie die wahre rune des flame champions grassland niederbrannte....

das ganze ist für mich irgendwie verwirrend ich weiß gar nicht mehr wie die tatsächliche reihenfolge sein soll...

zumal in suikoden 5 george anzeichen macht das er vorher in suikoden 1/2 war aber wenn suikoden 5 vor suikoden 1 spielt dann frag ich mich was diese "infos" die über george rauskommen sinn machen...

achja und ted kommt in suikoden 1 ja auch vor wegen seiner rune und da wirkt er extrem jung...zwischen die jahre von suikoden 4 und suikoden 1 müssen doch sehr viele jahre vergangen sein oder nicht ...ich weiß suikoden 1 kam zuerst und jahre später suikoden 4 damit diese cameos aus früheren teilen sinn ergeben oder spaß machen sollen ..dennoch ist es für mich persönlich etwas verwirrend ....



Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3514
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Chronoligische Reihenfolge von Suikoden?

Beitrag von Antimatzist » Mo 2. Mär 2015, 17:01

Also du hast die chronologische Reihenfolge richtig kapiert. ;) Um das mit ein paar ungefähren Jahresangaben zu verknüpfen:

Suikoden IV ist der chronologisch erste Teil.
Suikode Tactics fängt ein paar Jahre vorher an und endet ein paar Jahre später.

Suikoden V spielt 142 Jahre nach Suikoden IV.

Suikoden spielt 8 Jahre nach Suikoden V.

Suikoden II spielt 3 Jahre nach Suikoden.

Suikoden III spielt 15 Jahre nach Suikoden II.

Was für Infos mit dem Flame Champion verstehst du nicht? Die Ereignisse um den originalen Flame Champion spielen 24 Jahre vor Suikoden V und somit 50 Jahre vor Suikoden III.

Lucretia stammt aus Karaya und ist während Suikoden V 31 Jahre alt und somit 7, als die Ereignisse mit dem originalen Flame Champion passierten.

Georg spielt in Suikoden II und V mit. Georg ist aber eh ein besonders komplizierter Fall. CHronologisch heißt das:
- Er war zunächst General im Scharlachmond-Reich, verlässt das Land aber lange vor den Geschehnissen im ersten Suikoden. Es gibt aber im amerikanischen Booklet ein Artwork, was ihn zusammen mit anderen großen Generälen zeigt (unter anderem auch Sonyas Mutter)
- Danach ging er nach Falena, wo er in Suikoden V auch mitspielt.
- Danach verlässt er das Land und tritt erst wieder in Suikoden II auf, 11 Jahre später.

Ted kriegt die Rune als er noch recht jung war, ein genaues Alter ist nicht bekannt. 150 Jahre später spielt er in Suikoden IV mit. Er scheint etwas ausgewachsener zu sein. Wahre Runen geben einem Unsterblichkeit und lassen einen nicht altern, das gilt aber anscheinend erst, sobald man ausgewachsen ist (Luc und Sasarai werden mit ihren Runen geboren und werden ja trotzdem erwachsen). Danach vergehen noch einmal 150 Jahre, bis er in Suikoden auftritt, nicht gealtert. Etwas ungenau ist es schon, ich finde, er sieht in Suikoden IV älter aus als in Suikoden, aber tatsächlich müsste er genau gleich aussehhen.

Wie gesagt, alles etwas verwirrend. Wenn du noch Fragen hast, frag.
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Jeane
Bandit
Bandit
Beiträge: 20
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:24

Re: Chronoligische Reihenfolge von Suikoden?

Beitrag von Jeane » Di 10. Mär 2015, 11:18

also ist ted sozusagen über 300 jahre alt? plus minus wie lange er auf dem geisterschiff "gefangen" war....

okay das die wahren runen ein unsterblich machen ist mir ehrlich gesagt grade neu,,,,vll wird das in teil 3 erwähnt den teil hab ich bisher noch nich wirklich ganz gespielt....

mich wundert es nur wenn ted wirklich soo alt ist wie er dann ein opa haben kann in suikoden 1...aber okay es ist suikoden 1 da kann man es nachsehenn das dies nicht ganz zusammen passt..und das ted in suikoden 4 älter aussieht als in suikoden 1 kann man denk ich auch "nachsehen" ..um das wirklich alles neu anzupassen müsstet man ein komplettes remake von teil 1 machen und die ganzen neun infos die sich so zerstreuen dann richtig einbinden wie teds aussehn "anpassen" ...

achjaaa ganz vergessen...
was ist mit viki in suikoden 5? sie sagte sowas wie:"wie falena gibt es noch bzw das königreich gibt es noch?"
ich nehme an sie kommt aus ein anderen suikoden teil nur aus welchem is mir schleicherhaft....

naja flame champion dacht ich zuerst das wäre mit dem helden aus teil 1 gemeint...immerhin kann man ja daten von teil 1 und teil 2 in suikoden 3 laden...nur was das bringen soll keine ahnung...spiel suikoden3 nur auf emulator...(falls sowas nicht erwähnt werden darf wollt ich nur anmerken ich hab das original ^^" nur keine umgebaute ps2... und habs als iso zusätzlich gebrannt da der emulator rumspinnte als ich das spiel von mein dvd laufwerk aus spieln wollt(zu schnelles laufwerk -.-) daher nochmal auf iso gebrannnt und fertig ^^" wollts nur mal anmerken bevor die moral-kavallerie antritt und mit dem nackten finger auf mich zeigen xD )

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1456
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Chronoligische Reihenfolge von Suikoden?

Beitrag von Toremneon » Di 10. Mär 2015, 14:04

Wie Anti schon sagte spielt Suikoden 4 ja in der Zeitlinie der Suikoden Welt VOR Suikoden 1. Das Ted im ersten Teil Szenen mit seinem Großvater hat, kommt so zu Stande, dass diese Szene ein Rückblick in die Vergangenheit der Rune, des Soul Eaters, ist. Dort wird dem Spieler gezeigt wie Ted die Rune als kleiner Junge bekam, von seinem Großvater, und wie er dann die Welt bereiste. Danach kommt erst Suikoden 4. Und soweiter wie Anti es oben schon aufzählte.

Was Viki angeht, ist sie halt wie auch Jeane einfach ein mystheriöser Chara der Serie, man weiß nicht viel über sie und die Art wie sich sich durch Raum und Zeit bewegt also den FAkt, dass sie es anderes als alle anderen macht.^^


Ach ja und Runen machen unsterblich im Sinne von man altert nicht und wird nicht krank. Getötet kann man aber dennoch werden, im Kampf oder durch andere Runen etc.

@Anti: Das er in Suikoden 4 älter aussieht ist natürlich ein Stilemittel um zu zeigen wie er unter der Last der Rune leidet und wie er auch Kraft durch den Aufenthalt auf dem Geisterschiff einbüßt^^
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3514
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Chronoligische Reihenfolge von Suikoden?

Beitrag von Antimatzist » Di 10. Mär 2015, 14:43

Viki ist halt schwer einzuordnen. Folgende Reihenfolge erscheint plausibel:

S5, S1, S2, SG1, SG2, S3, S4

Aber das Statement von Viki past da nicht rein und folgender Brief aus der Kommentarbox ebenfalls nicht:
Ich habe Jeane schon oft und an unterschiedlichsten Orten getroffen. Warum wir uns wohl immer wieder begegnen…?

Natürlich kann es noch mehr Kriege geben, als die, die wir bisher gesehen haben. Viki kann auf jeden Fall durch die Zeit reisen (sie erinnert sich in V nicht an die Geschehnisse aus Suikogaiden, die vor V spielen), IV passt auch nicht rein. Sie hat das Gefühl, Jeane schon oft gesehen zu haben... wo?
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Jeane
Bandit
Bandit
Beiträge: 20
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:24

Re: Chronoligische Reihenfolge von Suikoden?

Beitrag von Jeane » Sa 14. Mär 2015, 12:23

ich mein ja nur durch Vikis Statement das Falena noch existiere war mir irgendwie komisch....

bezüglich ted...wenn ich mich richtig erinnere war er doch viele jahre "gefangener" auf dem geisterschiff und der "boss" hatte ihm doch die Rune angeluchst...ted meinte doch er will seine rune wieder zurück haben.... das heißt er hatte auf der zeit des geisterschiffs die rune nicht in seinem besitzt das heißt das er auch in der zeit "normal" gealtert ist....

durch wahre runen altert man nicht das heißt man stirbt nicht. ebenso das wahre runen ihren träger selber aussuchen.was passiert wenn man sie mit "gewalt" an sich bindet sieht man ja an Alenia z.b. ...das man trotzdem sterben kann ist mir bewusst das hab ich in teil 4 oder teil 5 oft genug gesehn. ich glaub anders wird man diese rune auch nicht mehr los deswegen hat ja
Spoiler:
craig in teil 4 seine hand abgehackt um von der rune befreit zu werden
außer wenn der Träger seine "bestimmung" mit der Rune erfüllt hat glaub dann kann er sie wieder "ablegen" doch die richtige mechanik bin ich mir nicht sicher...

jedoch diese plausibel viki theorie find ich grad komisch... wenn sie nu in S5 zuerst auftaucht.....wie soll sie sich dann an Sg1/2 erinnern... außerdem spielen die gaiden teile doch eigentlich nach teil 5 parallel zu teil 2...

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1456
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Chronoligische Reihenfolge von Suikoden?

Beitrag von Toremneon » Sa 14. Mär 2015, 13:11

Darüber habe ich ich auch immer gewundert. Also ob er im Geisterschiff wieder normal war oder ob das Schiff als Umgebung vielleicht auch besondere Konditionen hatte, wie zum Beispiel seine Insassen nicht altern zu lassen, allgemein, schien das eher eine kleiner Trick der Programmierer gewesen zu sein, um einen Chara aus Teil eins in Teil vier rein zu bekommen, ich denke die haben da auch nicht ganz so tief drüber nachgedacht.

Das mit dem Ablegen und Kontrollieren der Runen ist so eine Sachen, ich denke es hängt sehr viel von der Rune Selbst ab, gibt halt nette und gemeine Runen.^^
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3514
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Chronoligische Reihenfolge von Suikoden?

Beitrag von Antimatzist » Sa 14. Mär 2015, 20:42

bezüglich ted...wenn ich mich richtig erinnere war er doch viele jahre "gefangener" auf dem geisterschiff und der "boss" hatte ihm doch die Rune angeluchst...ted meinte doch er will seine rune wieder zurück haben.... das heißt er hatte auf der zeit des geisterschiffs die rune nicht in seinem besitzt das heißt das er auch in der zeit "normal" gealtert ist....
Da das Geisterschiff zwischen den Dimensionen ehrwandert ist da snicht so.. trivial. Auch wie das mit der Rune genau ist. In III wird gesagt, dass, wenn jemandem die Rune abgenommen wird, der sie schon lange getragen hat, er bald danach sterben wird. Aber Ted ist ja offensichtlich nicht tot. Man weiß außerdem nicht, wie lange er auf dem Schiff war.
.wie soll sie sich dann an Sg1/2 erinnern..
Tut sie ja nicht. In Suikogaiden 2 taucht Viki auf in Falena und trifft Lorelai (das passiert VOR Suikoden V), aber Viki reist dabei in der Zeit rum. In Suikoden V erinnert sich Lorelai daran, Viki aber nicht.
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
CloudMcRip
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 195
Registriert: Di 30. Apr 2013, 00:58
Lieblings-Suikoden: Gensou Suikoden
Lieblingscharakter: ティル マクドール
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Münsterland

Re: Chronoligische Reihenfolge von Suikoden?

Beitrag von CloudMcRip » Do 19. Mär 2015, 08:22

Da Ted auf dem Geisterschiff war und er seine Rune abgegeben* hatte, ist er aus den räumlichen Gründen her nur sehr langsam gealtert. Das Geisterschiff war ja mehr eine Illusion als eine eigene Dimension.

*= Konnte man seine Rune nicht auch schon bei den kämpfen im Geisterschiff anwenden ? Ich bin mir da nicht mehr ganz sicher.
So wie das fließende Wasser keine Form hat und der Wind unsichtbar ist, so können auch Schlussfolgerungen in jedem Fall alle möglichen Formen annehmen.
Suikoden Sammlung:
Bild

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3514
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Chronoligische Reihenfolge von Suikoden?

Beitrag von Antimatzist » Do 19. Mär 2015, 12:56

Nein, er hat die Rune erst nach dem Bosskampf bekommen.
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Antworten