Legend of Korra

Für alle anderen Spiele, die keine RPGs sind.

Moderator: MrSark

Antworten
Benutzeravatar
The Protagonist
Zombie
Zombie
Beiträge: 47
Registriert: Do 8. Apr 2010, 22:16
Birthday

Legend of Korra

Beitrag von The Protagonist » Mi 30. Jul 2014, 20:09

Durch die Comic Con ist mir das eher zufällig untergekommen, aber das Spiel wurde bereits im Juni angekündigt und nun gibt es entsprechendes Videomaterial dazu. Das besondere daran? Das Spiel wird von Platinum Games entwickelt, ein Studio das für seine extravaganten - und vor allem gekonnten - Action Games bekannt ist (Bayonetta, Metal Gear Reveangance) und von ehemaligen einschlägigen Clover/Capcom-Mitarbeitern, die u.a. für Devil May Cry und Okami verantwortlich waren, gegründet wurde.

Dementsprechend kann man wohl ein Action-Game mit viel spielerischem Tiefgang und optionalen, knackigen Schwierigkeitsgraden erwarten.

Ich habe weder die erste Serie noch LoK vorher gesehen, aber das Spiel hat ein derartiges Interesse in mir geweckt, dass ich vor einigen Tagen begonnen habe mir die Aang-Saga anzusehen. Zum Glück, denn ich bin begeistert und freue mich schon gleichermaßen auf die Serie und das Game zu LoK.

Hier einige Videos dazu:
https://www.youtube.com/watch?v=3vPwLCg3MTE
https://www.youtube.com/watch?v=3zRYc1p00m0

Erscheinen soll das Game diesen Herbst. Der einzige Wehrmutstropfen ist, dass das Game eher kurz sein soll (dafür aber mit hohem Wiederspielwert), weswegen es auch keine Retailversion geben wird.

Kurz gesagt: Ich freue mich!



Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1440
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Legend of Korra

Beitrag von Toremneon » Mi 6. Aug 2014, 17:29

Mh das Game sieht wirklich gut aus. Ich habe noch das erste Avatar Spiel rund um Aang. Das war auch gut aber kein Meisterwerk.

Wundert mich aber das du Avatar Herr Der Elemente noch nicht gesehen hast. Läuft doch schon so lange und ist aus meiner Sicht eines der besten Märchen unserer Zeit, toll umgesetzt und mit Schwerpunkten für jung und alt.

Auch der Sprung nach den 3 Episoden um Aang, eine Generation weiter zu Korra war genau richtig! Die zweite Staffel kam fand ich nicht so an aber ich bin gespannt auf Staffel 3 rund um Korra und alles was danach kommt.
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
The Protagonist
Zombie
Zombie
Beiträge: 47
Registriert: Do 8. Apr 2010, 22:16
Birthday

Re: Legend of Korra

Beitrag von The Protagonist » Sa 9. Aug 2014, 12:13

Irgendwie bin ich nie so recht damit in Kontakt gekommen bis jetzt. Aber mittlerweile habe ich mir die erste Serie komplett angeschaut und muss echt sagen, dass die verdammt gut ist.

Das größte Problem von Korra ist meiner Meinung nach, dass The Last Airbender einfach so gut war, dass es schwer ist da ranzukommen (geschweige denn davon zu übertreffen). Bis jetzt habe ich den Großteil der ersten Staffel gesehen, und sie hat mir ganz gut gefallen. Amon und Republic City wirken nur etwas wie Kleinvieh im Vergleich zu Ozai und der Fire Nation, aber der Vergleich ist eben nicht ganz ausgewogen (3 Staffeln mit je fast doppelt sovielen Episoden im Vergleich zu der einen Staffel die ich bis jetzt von Korra gesehen habe).

Jedenfalls freue ich mich schon riesig auf das Korra Game. Und bei entsprechendem Erfolg ist hoffentlich mehr davon drin.

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1440
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Legend of Korra

Beitrag von Toremneon » So 24. Aug 2014, 09:23

Das stimmt natürlich aber ich fand den Schritt zum nächsten Avatar zu machen war fand ich gold ricthtig. Weil weitere Geschichten um Aang zu erzählen wäre dann wirklich nur noch "Nebenhandlung" gewesen.
In Suikoden we trust.

Bild

Antworten