Taktik-RPGs

Für alle anderen Rollenspiele, von Ar Tonelico bis Xenosaga...

Moderator: MrSark

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3582
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Taktik-RPGs

Beitrag von Antimatzist »

Wie findet ihr das Genre?


Ich find das eigentlich super, habe aber nicht so viele gespielt. Bisher nur FFTA, Arc the Lad 1-3, Suikoden Tactics, Front Mission, Shining Force, Vandal Hearts... und einen Fire Emblem-Teil, den mocht eich aber nicht, da ich es hasse, wenn Charaktere permanent sterben :D

Will auf jeden Fall noch FF: Tactics mal spielen, das soll ja sehr gut sein. Disgaea würd ich auch gern mal spielen, wobei mir das denke ich nicht ernst genug ist; Makai Kingdom zB hat mir auch gar nicht gefallen.

Find den Schwierigkeitsgrad oftmals sehr happig bei dem Genre, aber das ist eigentlich ganz gut so, da ich find, dass normale RPGs immer leichter werden irgendwie...^^


Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
Alphonse Elric
Star Dragon Schwert
Star Dragon Schwert
Beiträge: 515
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 19:54
Quiz-Punkte: 3
Wohnort: Central City

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von Alphonse Elric »

Ich finde das Genre ist mal eine Abwechslung zu den normalen RPG. Aber überwiegend bist jetzt zu leichter Schwierigkeitsgrad in der Genre, darum fällt mir teilweise auch der reiz ein spiel mehrmals durchzuspielen ...
Flame Haze

Bild

Shakugan no Shana

Benutzeravatar
Jillia
Reichswache
Reichswache
Beiträge: 246
Registriert: Di 20. Apr 2010, 08:10

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von Jillia »

Ich habe schon seit Ewigkeiten FF Tactics hier liegen. Sollte ich mal ausprobieren. Aber Hoshigami (Game from Hell!) hat mir die Taktik RPGs irgendwie madig gemacht. Ich bin immer ziemlich mies drauf, wenn ich einen Charakter stundenlang level und dann wird er einfach umgehauen ist und weg. Einfach so weg....bye bye. Da krieg ich Plack!

Benutzeravatar
Shasarazade
Reichswache
Reichswache
Beiträge: 190
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 16:13
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von Shasarazade »

Tactics kann ich natürlich nur empfelen, am besten du holst dir gleich die PSP Fassung (auch wenn du keine hast ^^), denn da haste noch Balthier als Bonuscharacter xD

Und wenn du es mal anfangen solltest geb ich dir nen Tipp, nimm nur Leute mit die nicht draufgehen können,alles andere lohnt sich nicht wirklich.
Bild
Bild

Benutzeravatar
MrSark
"Nuf Ced" Mcgreevy
"Nuf Ced" Mcgreevy
Beiträge: 941
Registriert: Do 13. Mai 2010, 13:44
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Humphrey
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Baile Átha Cliath, Éire
Kontaktdaten:

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von MrSark »

Is zwar schon etwas älter das Thema aber was solls.

Hab vor ein paar endlich mal Wachenröder durchgespielt und muss sagen, dass das Spiel das Genre zwar nicht neu erfindet, aber trotzdem absolut genial ist. Klasse Story, absolute fantastisches Cyber Punk setting und eine Spielbarkeit die eigentlich nur von FFT übertroffen wird. Auch ist der Schwierigkeitsgrad für ein SRPG relativ ausgewogen und erlaubt auch Anfängern das Spiel erfolgreich und ohne Frust zu geniessen.

We also nen umgebauten Saturn - oder sowas ähnliches ;) - besitzt sollte sich den titel mal anschauen. lohnt sich.
Bild

Hoepsel
Bandit
Bandit
Beiträge: 27
Registriert: Sa 10. Jul 2010, 23:39
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Saarland

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von Hoepsel »

Wachröder - hmm
Hab ich schonmal gehört aber konnt nie was mit Anfangen

Kennt einer noch Vanguard Bandits oder Saiyuki Jorney West?

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3582
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von Antimatzist »

Hoepsel hat geschrieben:Wachröder - hmm
Hab ich schonmal gehört aber konnt nie was mit Anfangen

Kennt einer noch Vanguard Bandits oder Saiyuki Jorney West?
Vanguard Bandits wollt ich öfter ma ersteigern, aber bisher immer zu teuer...
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
MrSark
"Nuf Ced" Mcgreevy
"Nuf Ced" Mcgreevy
Beiträge: 941
Registriert: Do 13. Mai 2010, 13:44
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Humphrey
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Baile Átha Cliath, Éire
Kontaktdaten:

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von MrSark »

Jop, hab beide bereits durch und muss sagen die sind beide gut.
Vanguard Bandits ist zwar etwas uninspirierter und durchschnittlicher als Saiyuki aber durchaus nicht schlecht wenn du auf SRPGs stehts?
Saiyuki ist halt dein klasisches SRPG, das mit hübscher Grafik und recht guter Spielbarkeit überzeugt.
Wenn du SRPGs wirklich sehr magst, solltest du sie dir holen, aber nur dann für den durchschnitts Spieler haben die beiden Titel einfach zu wenig neues zu bieten.

Wachenröder kriegste Teilwesie für 15€ und ist jeden Cent wert, ehrlich.
Bild

Hoepsel
Bandit
Bandit
Beiträge: 27
Registriert: Sa 10. Jul 2010, 23:39
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Saarland

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von Hoepsel »

Als welche Version gibts den Wachenröder?

Naja die Spiele hab ich ja.
Bin halt so verrückt.

Mein Konto hat es mir gedankt.

Hab so knapp 1000 PS 1 Spiele aus aller Welt.

Benutzeravatar
MrSark
"Nuf Ced" Mcgreevy
"Nuf Ced" Mcgreevy
Beiträge: 941
Registriert: Do 13. Mai 2010, 13:44
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Humphrey
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Baile Átha Cliath, Éire
Kontaktdaten:

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von MrSark »

Wachenröder an sich ist auf japanisch, findest aber auf gamefaqs ne sehr gute Übersetzung mit der sich das Teil sehr gut spielen lässt^^
Bild

Hoepsel
Bandit
Bandit
Beiträge: 27
Registriert: Sa 10. Jul 2010, 23:39
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Saarland

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von Hoepsel »

Werd ich mal auf meine Liste setzen.

Gibt ja soviele Spiele - aber ob ich das schaffe die alle zu bekommen oder gar zu spielen ...

steht noch in den Sternen ^^

Benutzeravatar
MrSark
"Nuf Ced" Mcgreevy
"Nuf Ced" Mcgreevy
Beiträge: 941
Registriert: Do 13. Mai 2010, 13:44
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Humphrey
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Baile Átha Cliath, Éire
Kontaktdaten:

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von MrSark »

Kenn ich das Problem, aber da die PSP ja auch PSOne Titel spielt, hab ichs mir angewöhnt meine neu erstandenen PSOne Titel zu konvertieren und die in meinen unzähligen Freistunden zu zocken^^
Bild

Hoepsel
Bandit
Bandit
Beiträge: 27
Registriert: Sa 10. Jul 2010, 23:39
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Saarland

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von Hoepsel »

Hmm,
Ohne PSP und die Kenntnisse geht das bei mir net ^^

Naja und bei meiner Arbeit auch schlecht machbar.
Bin froh wenn ich zuhause zu was komme.

Skoopter
Matilda-Ritter
Matilda-Ritter
Beiträge: 340
Registriert: Di 27. Jul 2010, 22:43
Quiz-Punkte: 2
Wohnort: zwischen Köln und Düsseldorf

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von Skoopter »

Ich schreib hier noch etwas. ^^
Ich hatte mal FF: Tactics und es hat mir echt gefallen. Es ist echt episch. Ein bisschen zu leicht für mich, aber trotzdem richtig gut.
Mir liegen schwere Spiele eher, aber bis jetz habe ich noch keines gehabt, welches wirklich anspruchsvoll war.
Staub ist überall! Findet euch damit ab!



Helfen sie den Kindern in Afrika, alle 60 Sekunden vergeht eine Minute. Spenden sie !

oddys
Moderator RPG-Bereich
Moderator RPG-Bereich
Beiträge: 840
Registriert: Mo 28. Jun 2010, 21:13
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Lieblingscharakter: Shu
Quiz-Punkte: 15
Wohnort: Danewitz (kennt eh keiner ^^)

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von oddys »

Richtig schwere Spiele kenne ich bis jetzt nur 1 wo ich ohne den Einsatz von Cheats nicht durchgekommen wäre, SpellForce. Das Spiel an sich ist gar nicht so schwer aber die beiden Addons snd teilweise zum brechen schwer. Aber deswegen mag ich das Spiel nur nochmehr. ^^ Ist das Spiel für den PC was ich am öftesten durchgespielt habe. Ist zwar ansich kein typisches SRPG eher eine Miwschung aus RPG Realtime Strategy aber passt trotzdem ein wenig zu Thema.
Zuletzt geändert von oddys am Fr 8. Okt 2010, 17:53, insgesamt 1-mal geändert.
Die Zukunft begann gestern.

Quizgroßmeister

Skoopter
Matilda-Ritter
Matilda-Ritter
Beiträge: 340
Registriert: Di 27. Jul 2010, 22:43
Quiz-Punkte: 2
Wohnort: zwischen Köln und Düsseldorf

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von Skoopter »

Jaja..
Das hab ich auch schon. xD Könnte ich auch mal wieder spielen, aber mein LT...
Ach ja! Der ist vllt. nächste Woche fertig.
Staub ist überall! Findet euch damit ab!



Helfen sie den Kindern in Afrika, alle 60 Sekunden vergeht eine Minute. Spenden sie !

Benutzeravatar
CycloneFox
Reichswache
Reichswache
Beiträge: 202
Registriert: Mi 6. Okt 2010, 15:43
Quiz-Punkte: 2

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von CycloneFox »

Ich muss leider sagen, dass das Genre Taktik-RPG mich immer erstmal abschreckt. ^^;;

Aber ich bin großer Valkyria Chronicles Fan.^^ Der ersten Teil kam auf PS3 raus und Teil 2 und bald auch Teil 3 kommen /kamen für PSP raus. Die Spiele haben es mir wirklich angetan und brignen auch einen frischen etwas moderneren Wind ins Genre, da sie sich etwas emhr wie ein Shooter spielen. (Aber auch nur etwas... icnht in Echtzeit und so)
Der erste Teil ist übrigens Technisch auch sehr interessant, da er einen wudnerschönen Cell-Shader hat, bei dem Schatten tatsächlich schraffiert werden und man einzelbilder wirklich mit einer Zeichnung verwechseln kann. Als ich mir zB Infos über Charaktere im Spiel angesehen habe, dachte ich, da wären große Artworks neben dem Text, bis ich dann merkte, dass es sich um die 3D Modelle handelte und ich das sogar mit dem rechten Stick drehen konnte. xD"

Benutzeravatar
MrSark
"Nuf Ced" Mcgreevy
"Nuf Ced" Mcgreevy
Beiträge: 941
Registriert: Do 13. Mai 2010, 13:44
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Humphrey
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Baile Átha Cliath, Éire
Kontaktdaten:

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von MrSark »

Sachmal Fox, weisst du ob man den zweiten Teil denn auch ohne Probleme spielen kann, webn man den ersten nicht kennt? Hab leider keine PS3 aber hätte doch Lust VC mal zu zocken...Nur wenn man irgendwie vorkänntnisse des ersten Teils braucht wäre es natürlich schlecht...
Bild

Benutzeravatar
CycloneFox
Reichswache
Reichswache
Beiträge: 202
Registriert: Mi 6. Okt 2010, 15:43
Quiz-Punkte: 2

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von CycloneFox »

Am Anfang wird die Story von Teil1 einmal heruntergebrochen...
Teil 2 spielt zwar im gleichen Land, aber zu einem späteren Zeitpunkt und nach dem Krieg aus Teil1. Ich bin noch nicht weit genug in Teil 2 um zu sagen in wie fern Vorkenntnisse nötig sind, aber da es völlig neue Charaktere sind, brauchst du Teil1 wohl nicht zu kennen.
Es könnte höchsten wichtig sein, dass es in Teil 1 so eine bis zwei Valkyren gab, die aus einem uralten Übermächtigen Folk kommen und so gut wie unbesiegbar stark sind. Achja und es gab gegen Ende auch einen Menschen, der sich auf künstlichen Weg diese Macht verschafft hatte und fast genauso unbesiegbar war (das war dann natürlich der Endboss). Ich habe gehört, dass soetwas in Teil 2 sogar öfter mal vorkommen soll. Aber so weit bin ich noch nicht udn ich wette, dass der Zweite Teil das auch einsteigerfreundlich erklärt. ^^

Es wäre schön, den ersten zu kennen, da die beiden Hauptcharaktere aus Teil 1 in Teil 2 zufällig im Shop stehen können und man bei ihnen manchmal dann diverse Kommandos lernen kann. Außerdem haben auch andere Charaktere aus dem ersten Teil manchmal Gastauftritte (zum Beispiel wenn man Nebenmissionen macht die sich um einen neuen Charakter drehen, der gewisse Bezüge/Ähnlichkeiten oder Interessen hat, wie einer aus dem ersten Teil, kann es sein, dass sein "Gegenüber" aus Teil 1 in einer Sequenz vorkommt.

Das war es dann aber auch schon. Ich hoffe das hört sich nicht zu kompliziert an. Ich würde Dir nur ans Herz legen, falls du mal eine PS3 zur Verfügung hast, Dir Teil 1 anzusehen.^^ (In meinem näheren Bekanntenkreis gibts allein 6 PS3er und einen der sich wohl demnächst eine zulegen will, nachdem seine 360 schon das dritte mal schrott ist)

Teil 3 wird übrigens während des Krieges aus Teil 1 spielen (also wieder vor Teil1)

Hoepsel
Bandit
Bandit
Beiträge: 27
Registriert: Sa 10. Jul 2010, 23:39
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Saarland

Re: Taktik-RPGs

Beitrag von Hoepsel »

Wer kennt eigentlich noch Choas Wars??

Sagt einem das was??

Naja ich find das Spiel trotz einiger Hänger doch sehr unterhaltsam.
Vorallem wenn man da die Charaktere von Aruze, Atlus, RED und IDEA Factory spielen kann.

;)

Antworten