Dragon Quest

Für alle anderen Rollenspiele, von Ar Tonelico bis Xenosaga...

Moderator: MrSark

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3599
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Dragon Quest

Beitrag von Antimatzist »

Die Reihe kam ja erst mit dem 8. Teil für die PS 2 nach Deutschland (wenn man von DQ Monsters absieht), was haltet ihr davon?

Habe bisher erst Teil 1,2, Monsters und 8 gespielt, hiinzukommen sollen noch DQM: Joker, 4 und 5 für den DS irgendwann.

Find es echt super, dass ein Spiel heutzutage noch so einen Oldschool-Flair beibehält und trotzdem recht erfolgreich wird.


Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
Mein_Mukumuku
Zombie
Zombie
Beiträge: 56
Registriert: So 25. Apr 2010, 19:02

Re: Dragon Quest

Beitrag von Mein_Mukumuku »

Muss zugeben, dass ich die Teile auf den SNES nur angespielt habe.
Ich fand diese eher bescheiden...

Das erste DQ was ich gespielt habe, war DQ Monsters für den Game Boy.
Ich fand das ziemlich langweilig. Man lief die ganze Zeit durch zufalls Dungeons und musste seine Monster leveln nur um diese
dann miteinander zu "verschmelzen" um dann ein bescheidenes neues Monster zu bekommen .... :|
DQM:Jokers habe ich auch für den DS gespielt. Das war ein ähnliches System, nur deutlich besser umgesetzt. Keine zufalls Dungeons mehr, sondern richtige
Maps. Das hat schon mehr Spaß gemacht. Plus: Das Spiel war in 3D für einen Game Boy DS! Für mich was ziemlich besonderes.

Nun zu DQ 8 für die PS2.
Ich habe mich sofort darin verliebt. Ein grandioses Spiel. Ich fand die Graphik und das Charackter Design super.
Ich habe gehört, dass der Macher von Dragon Ball daran beteiligt war. Naja, selbst wenn nicht, mann erkennt viele Figuren aus der Serie im Spiel wieder.
Fast 1 zu 1.

Das Spiel hatte zudem ein gutes Kampfsystem. Es wurde einfach nie langweilig. Mann hatte so viele Möglichkeiten. Zudem ging das Leveln fast von alleine.
Mann musste nicht unbedingt Stunden lang durch die Gegend laufen. Und selbst wenn, man hatte immer das Gefühl, dass sich das Leveln sofort lohnt.
Hinzu kommt das Item Herstellungssystem. Zugegeben, es dauerte immer Recht lange etwas herzustellen, aber es war hilfreich.

Ich kann euch sagen Leute, dieses Spiel bietet mehr als 100 Stunden spielspaß. Alleine für die Hauptstory brauchte ich gut 80 Stunden.
Und dann kam noch das Bonus Dungeon.

Alles im allem überzeugt das Spiel mit der liebevollen Graphik, stimmungvoller Musik und einer durchdachten Story.
Ich denke, dass dieses Spiel ein muss für alle RPGs Fans ist.

Und wie Anti schon sagte, dieses Spiel geht back to the roots und das hat sich in diesen Fall echt bewährt.

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3599
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Dragon Quest

Beitrag von Antimatzist »

Ich habe gehört, dass der Macher von Dragon Ball daran beteiligt war. Naja, selbst wenn nicht, mann erkennt viele Figuren aus der Serie im Spiel wieder.
Der ist bei jedem Teil dabei gewesen, merkt man auch an jedem Charakterdesign, de rkann halt nur 4 unterschiedliche Typen zeichnen :D


Dragon Quest Monsters find ich aber richtig gut; klar ist es stumpf, aber was hat man auf dem Gebiet sonst für ne Auswahl? Pokemon, was ebenfalls stumpf ist und wenig Möglichkeit gibt, seine Monsterchen zu verändern (bei den früheren Teilen zumindest) und Azure Dreams, was auch super stumpf ist. Das wars für Handhelds (Jade Cocoon für die PSX ist noch ziemlich gut)
Zudem ging das Leveln fast von alleine.
Mann musste nicht unbedingt Stunden lang durch die Gegend laufen.
Reden wir vom gleichen Spiel? <_< Also ich musste anfangs erstmal ne halbe STunde leveln, um überhaupt durch den ersten Dungeon zu kommen. Generell muss man viel kämpfen, um an Exp und Geld zu kommen. Aber ist bei jedem DQ Teiil so.
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
Jillia
Reichswache
Reichswache
Beiträge: 246
Registriert: Di 20. Apr 2010, 08:10

Re: Dragon Quest

Beitrag von Jillia »

OMG wie peinlich aber ich habe noch immer kein einziges Dragon Quest gespielt. Dabei ist es ja auch eine sehr erfolgreiche Serie. Mein Cousin ist Fan davon und hat, soweit ich weiss, fast jeden Teil gespielt.
Ich habe mir hingegen vor ein paar Monaten mal Dragon Quest "Die Reise des verwunschenen Königs" gekauft. Gab es billig im Game Stop und es hatte gute Kritiken bekommen. Bisher habe ich es aber nicht gespielt sondern nur mal das Intro und Vorgeplänkel angeschaut. Inklusive kurz in der Anfangsstadt rumlaufen und einen Probekampf machen. Fand ich soweit sehr interessant aber da ich momentan sehr wenig Zeit zum spielen habe, wird es noch ein wenig warten müssen.

Hat jemand von euch das gespielt?

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3599
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Dragon Quest

Beitrag von Antimatzist »

Jillia hat geschrieben:OMG wie peinlich aber ich habe noch immer kein einziges Dragon Quest gespielt. Dabei ist es ja auch eine sehr erfolgreiche Serie. Mein Cousin ist Fan davon und hat, soweit ich weiss, fast jeden Teil gespielt.
Ich habe mir hingegen vor ein paar Monaten mal Dragon Quest "Die Reise des verwunschenen Königs" gekauft. Gab es billig im Game Stop und es hatte gute Kritiken bekommen. Bisher habe ich es aber nicht gespielt sondern nur mal das Intro und Vorgeplänkel angeschaut. Inklusive kurz in der Anfangsstadt rumlaufen und einen Probekampf machen. Fand ich soweit sehr interessant aber da ich momentan sehr wenig Zeit zum spielen habe, wird es noch ein wenig warten müssen.

Hat jemand von euch das gespielt?
Siehe Mukumukus Beitrag, DQ: Reise des verwusnchenen Königs= DQ 8 ;)
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
Jillia
Reichswache
Reichswache
Beiträge: 246
Registriert: Di 20. Apr 2010, 08:10

Re: Dragon Quest

Beitrag von Jillia »

Okey, dann geh ich mal in die Ecke und schäm mich... wie peinlich. Aber ich sagte ja, ich kenn mich damit nicht so aus.
So lange sitzt man an dem Spiel? Hm, dann werde ich nach Okami wohl erstmal Ar Tonelico spielen. Die Teile sind nicht ganz so lang.

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3599
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Dragon Quest

Beitrag von Antimatzist »

Jillia hat geschrieben:Okey, dann geh ich mal in die Ecke und schäm mich... wie peinlich. Aber ich sagte ja, ich kenn mich damit nicht so aus.
So lange sitzt man an dem Spiel? Hm, dann werde ich nach Okami wohl erstmal Ar Tonelico spielen. Die Teile sind nicht ganz so lang.
Hatte Muku auch geschrieben, ca. 80h, würd sagen das passt ganz gut.
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
Haruka von Falena
Star Dragon Schwert
Star Dragon Schwert
Beiträge: 519
Registriert: So 9. Mai 2010, 12:38
Lieblings-Suikoden: suikoden II
Lieblingscharakter: jeane & viki ^^
Quiz-Punkte: 5
Wohnort: Queendom of Falena, Sun-Palace
Kontaktdaten:

Re: Dragon Quest - königliches Zuwortmelden ^^

Beitrag von Haruka von Falena »

Ich gebe zu, ich kenne nur DQ 8, aber ich hab mich auch SOFORT in dieses Spiel verliebt... Es ist eine so schön erzählte Geschichte. :)
Dass das Leveln aber nicht SO leicht ging, da kann ich mich Matze nur anschließen... allein um Dhoulmagus (oder um es mit des Königs Worten "den marodierenden Meuchelmörder miesester Machart" ^^) platt zu machen, hab ich zwei Tage gelevelt, bis ich es als sicher angesehen habe, mich ihm zu stellen...

Um den Dragovianer-Bonus-Dungeon zu meistern... ich muss zugeben, der letzte Drache fehlt mir bis heute... ^^°

Aber alles in allem ist dieses Game ein absolutes Muss für Rollenspieler... (auch für jene, die Dragonball nicht leiden können ;) )
BÄMM!! headshot... voll ins knie...

Benutzeravatar
Cookiemonster
Koboldkrieger
Koboldkrieger
Beiträge: 74
Registriert: Fr 30. Apr 2010, 18:15
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Dragon Quest

Beitrag von Cookiemonster »

Haruka von Falena hat geschrieben:Ich gebe zu, ich kenne nur DQ 8, aber ich hab mich auch SOFORT in dieses Spiel verliebt... Es ist eine so schön erzählte Geschichte. :)
Dass das Leveln aber nicht SO leicht ging, da kann ich mich Matze nur anschließen... allein um Dhoulmagus (oder um es mit des Königs Worten "den marodierenden Meuchelmörder miesester Machart" ^^) platt zu machen, hab ich zwei Tage gelevelt, bis ich es als sicher angesehen habe, mich ihm zu stellen...

Um den Dragovianer-Bonus-Dungeon zu meistern... ich muss zugeben, der letzte Drache fehlt mir bis heute... ^^
Das Tolle an der Serie ist ja, dass alle Teile in etwa den gleichen inhaltlichen Aufbau haben. ;)
Aus den schon genannten Gründen finde ich DQ auch super cool. Da weiß man was man hat. :P

Bei Serien wie z.B. Grandia, Suikoden, Final Fantasy usw. kann man sich mittlerweile gar nicht mehr so sicher sein, dass man wirklich auch das bekommt, was man haben will. Aus diesem Grund macht es mir auch überhaupt nix aus, dass die Serie so bleibt wie sie ist.
Ich mag auch das Design der Serie. Ich mag allerdings auch Dragon Ball und die Zeichnungen von Akira Toriyama. Vor Allem die Monster sind cool gezeichnet!
Aber bei den Helden kann man schon starke Parallelen zu anderen Werken sehen. -> Blue Dragon, Dragonball (Z & GT) & Dragon Quest... besonders das "Son-Goku"-Design zieht sich durch fast alle Spiele/Manga/Anime von Akira Toriyama.
Einer sieht i.wie immer so aus wie Son-Goku. >.>
Bild

Benutzeravatar
Haruka von Falena
Star Dragon Schwert
Star Dragon Schwert
Beiträge: 519
Registriert: So 9. Mai 2010, 12:38
Lieblings-Suikoden: suikoden II
Lieblingscharakter: jeane & viki ^^
Quiz-Punkte: 5
Wohnort: Queendom of Falena, Sun-Palace
Kontaktdaten:

Re: Dragon Quest

Beitrag von Haruka von Falena »

Cookiemonster hat geschrieben:Einer sieht i.wie immer so aus wie Son-Goku. >.>
DAS hab ich mir auch gedacht, als ich das erste mal Rodario (sprich: den Helden) gesehen habe. xD Mach Jessica die Haare grün, und sie sieht aus wie Bulma. ^^
BÄMM!! headshot... voll ins knie...

Benutzeravatar
Belcoot
Koboldkrieger
Koboldkrieger
Beiträge: 74
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 17:47
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Nay-Kobold Dorf
Kontaktdaten:

Dragon Quest

Beitrag von Belcoot »

Wie findet ihr die Reihe?

Gefallen euch die Dragon Quests und wenn ja, warum?

Also die Dragon Quest Reihe ist eine meiner Lieblingsrpg reihen.
Die Spiele sind eig nich wirklich besonders,
ab und zu sogar schon ein wenig langweilig,
trotzdem gibts keinen Teil der Serie, den ich nich mag...
es ist einfach dieser unglaubliche Flair den diese Spiele haben
es ist einfach unbeschreiblich, alles passt.
Ich besitz leider nur die SNES und die beiden PS Teile (also PS und PS2)
würd gern ma die DS Remakes spielen, weil die ja in Deutsch sind
und mehr inhalt bieten. Würd mir glaub ich auch nen DS holen
PS3 is jz aber erstmal wichtiger :D

EDIT by Anti: Zusammengeführt, das Thema gabs schon ;)

Benutzeravatar
Suiko
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 259
Registriert: Di 20. Apr 2010, 21:00
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Viktor
Wohnort: Schweiz

Re: Dragon Quest

Beitrag von Suiko »

Und schon wieder erscheint ein RPG für den NDS, welches schon lange auf meiner Wunschliste steht, nämlich "Dragon Quest VI: Realms of Relevation".

Das Remake des 6. Teils der Reihe für den NDS ist bereits seit Januar 2010 in Japan erhältlich und jetzt wurde der Titel auch offiziell für Nordamerika angekündet. Square Enix hat bekannt gegeben, dass "Dragon Quest VI: Realms of Revelation" am 14. Februar 2011 in Nordamerika erscheinen wird.

Ich gehe aber eigentlich davon aus, dass das Game auch hier in Europa erscheinen wird, genau wie zuvor Dragon Quest IV und V. Square Enix hat auch bereits 2 mögliche Trademarks registrieren lassen, nämlich "Geistige Gefilde" und später "Wandler zwischen den Welten".

Hier gibts auch bereits einen Trailer:
http://www.youtube.com/watch?v=5PNqGe93G2A

Ich habe mir noch nie ein NDS-Game importiert...die haben doch auch keinen Regio-Code, oder?

Benutzeravatar
MrSark
"Nuf Ced" Mcgreevy
"Nuf Ced" Mcgreevy
Beiträge: 941
Registriert: Do 13. Mai 2010, 13:44
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Humphrey
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Baile Átha Cliath, Éire
Kontaktdaten:

Re: Dragon Quest

Beitrag von MrSark »

Der normale NDS ist soweit ich weiss Region Free und die Cartridges auch. Der NDSi und spezifische DSi Cartridges allerdings nicht.
Bild

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3599
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Dragon Quest

Beitrag von Antimatzist »

Ja, NDS ist regionencode frei.

Ja, werd mir eh alle DQ-Spiele holen. Brauch auch noch den 3. für den GBC :/
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
eurus
Koboldkrieger
Koboldkrieger
Beiträge: 65
Registriert: Di 13. Jul 2010, 18:36
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Lkr Ansbach

Re: Dragon Quest

Beitrag von eurus »

ich persönlich hab dragon quest 8 als das spiel in erinnerung, das mich wirklich extrem gefrustet hat
sehr mies fand ich am anfang, das man nix zum wiederbeleben hatte, wenn ein chara in den ersten dungeons drauf gegangen ist, musste man immer zurück, in die kirche, wiederbeleben und wieder von vorn anfangen...auch später mit der 50 % wahrscheinlichkeit, nen chara wiederzubeleben...wie war ich aggressiv wenns 2x hintereinander nicht geklappt hat, man so wichtige züge verschenkt und man so schwer ums überleben kämpfen musste :aetsch:
was mir immer aufgefallen ist, sobald ein gegner kurz vorm ende war, durfte er sooo oft noch nen letzten angriff machen,egal wie schnell er war...daher musste man sich eig nach jedem kampf wieder heilen, was mit der zeit auch nervig wurde. oder man oft nach der ersten runde 2 - 3 schlafende charaktere hatte, weil mal wieder ein gegner mit seinem letzen zug noch scharch wirken konnte...
aber eigentlich hatt für mich dies das spiel erst so toll gemacht, da es vor allem am anfang wirlich nicht leicht war. mit der zeit, wenn man endlich wiedergeburt gelernt hat, oder sich teure ygdrassil-blääter geleistet hat, gings dann.

allgemein also ein wirklich tolles spiel, mit gutem und nicht allzu leichten kampfsystem (konzentration ist wirklich ne klasse sache), sehr schöner handlung und nem tollen soundtrack (bin oft nur wegen der musik mit dem vogel durch die gegend geflogen, ich mag diese bis heute, so schön gefühlvoll)



Aber aufleveln dauert wirklich ewig, solange man keine metallkönigsschleime findet^^
Wer nichts wagt, der nichts gewinnt

Benutzeravatar
Belcoot
Koboldkrieger
Koboldkrieger
Beiträge: 74
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 17:47
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Nay-Kobold Dorf
Kontaktdaten:

Re: Dragon Quest

Beitrag von Belcoot »

eurus hat geschrieben:bin oft nur wegen der musik mit dem vogel durch die gegend geflogen, ich mag diese bis heute, so schön gefühlvoll

Aber aufleveln dauert wirklich ewig, solange man keine metallkönigsschleime findet^^
wie ich die melodie beim fliegen liebe...
manchmal saß ich da und hab nur der musik zu gehört - ein unglaublich schönes stück

das aufleveln hat zum ende hin wirklich genervt hat total lange gedauert,
deshalb hab ichs auch nich durch den enddungeon geschafft
(weil mein savegame fehlt kann ich das ganze jz nochma von vorn anfangen :evil: )

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1497
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Dragon Quest

Beitrag von Toremneon »

Habe es auch gespielt bin aber leider nur bis in die paralell Welt oder so gekommen und musste dann da diesen Goldenen Vogel besiegen was ich bis heute nicht geschafft habe. Fand es bis dahin aber wirklich gut. Habe dann gelevelt und Waffen/ Rüstung verbessert und bin immer wieder gescheitert... bis ich keine Lust mehr hatte.

Muss es wohl nochmal anfangen.

Wie fandet ihr allgemein den Schwierigkeitsgrad? Ich war sehr überrascht, dass das Spiel echt fordernt ist. Hatte was für Kinder erwartete, also recht einfach, wurde aber positiv überrascht.
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3599
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Dragon Quest

Beitrag von Antimatzist »

Welchen Teil meinst du denn?
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1497
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Dragon Quest

Beitrag von Toremneon »

Bild
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3599
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Dragon Quest

Beitrag von Antimatzist »

Achso. Ja der Schwierigkeitsgrad bei dem Teil ist halt hoch, wie immer in der Reihe... find ich meist echt etwas ätzend, wenn schon der erste Dungeon ne halbe STunde Grinding benötigt...
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Antworten