Brettspiele, Kartenspiele, Sammelkartenspiele...

Wenn ihr gar nicht wisst, wohin damit.

Moderatoren: Antimatzist, MrSark

Antworten

Spielt ihr solche Spiele wie oben im Thema beschrieben ?

Ja
4
100%
Nein
0
Keine Stimmen
Manchmal, wenn es die Zeit erlauben sollte...
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 4

Benutzeravatar
CloudMcRip
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 194
Registriert: Di 30. Apr 2013, 00:58
Lieblings-Suikoden: Gensou Suikoden
Lieblingscharakter: ティル マクドール
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Münsterland

Brettspiele, Kartenspiele, Sammelkartenspiele...

Beitrag von CloudMcRip » Mi 3. Sep 2014, 12:22

Hier könnt ihr über die guten alten oder die neuen vom neuesten Brettspiele reden :)

Nebenbei eröffne ich mal eine Umfrage...


So wie das fließende Wasser keine Form hat und der Wind unsichtbar ist, so können auch Schlussfolgerungen in jedem Fall alle möglichen Formen annehmen.
Suikoden Sammlung:
Bild

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1430
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Brettspiele, Kartenspiele, Sammelkartenspiele...

Beitrag von Toremneon » Mi 3. Sep 2014, 15:51

Also ich bin im Besitz einer vollständigen Behindsammlung (1. und 2. Edition). Dabei handelt es sich um einen Mix zwischen Trading Card und Tabletop Game. Leider wurde es nach der 2. Edition eingestampft zu der Zeit war Yugi Oh einfach zu übermächtig und es konnte sich nicht behaupten. Ausserdem krankt es etwas dran das es eine ganze Weile dauern kann bis etwas passiert, also ein Chara schaden nimmer oder rausfliegt.
Es gibt eine kleine Deutsche Com die versucht das Spiel durch eigene Events und Faneditionen am Leben zu halten aber das sind nur eine handvoll, bisschen wie hier im Forum^^
Auf der anderen Seite hatte man ein sehr erwachsenes Setting, mit Werwölfen, Geistern, Vampieren, Schwesterschaft und Templern die gegen und miteinander in die Schlacht zogen.

Wäre das heute rausgekommen, wäre es durch den Twilight boom sicher ein Hit gewesen aber wie es so ist, falscher Ort zur falschen Zeit.


Ansonsten spiele ich oft mit Freunden klassisches, Siedler, Monopolie, Risiko. Wir versuchen auch immer mal wieder was Neues.

Falls sich jemand da auskennt wir würden gerne mal Pen and Paper ausprobieren ich weiss aber nicht was sich da zum Einstieg gut eignet.
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3465
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Brettspiele, Kartenspiele, Sammelkartenspiele...

Beitrag von Antimatzist » Do 4. Sep 2014, 00:06

Also nur Pen und Paper? Ansonsten evrsucht sowas wie Heroquest, das ist wirklich leicht aber schon witzig. Descent soll richtig gut sein. Ode rganz einfach ist Quest - Zeit der Helden, das war aber auch ziemlich spaßig. ^^ Ansonsten Dungeons and Dragons aber sowas funktioniert am besten, wenn man einen Meister hat, der sich schon gut auskennt, sonst sind die ersten Runden sicher eher frustend.

Ich spiel ziemlich viel, alles mögliche an Brettspielen. Am liebsten natürlich deutsche, weil die immer gut aufgemacht und interessant sind und meist eine ziemliche Tiefe besitzen. Und Pegasus macht die besten Spiele.^^
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
CloudMcRip
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 194
Registriert: Di 30. Apr 2013, 00:58
Lieblings-Suikoden: Gensou Suikoden
Lieblingscharakter: ティル マクドール
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Münsterland

Re: Brettspiele, Kartenspiele, Sammelkartenspiele...

Beitrag von CloudMcRip » Do 4. Sep 2014, 08:13

Naja ich spiele halt so die Klassiker wie Mensch ärgere dich nicht, Schach, Dame, Mühle....

Oder ich spiele auch Sachen wie Monopoly, Anti-Monopoly, Spiel des Lebens, Es geht seinen Gang, Cluedo....

Ich bin aber auch ein klassischer Stratege und spiele gerne mal spiele wie Axis & Allians, Risiko, Die Siedler von Catan...

@Anti: Da kann ich dir zustimmen das Pegasus die besten mit macht ;)

Zu Axis & Allians:
Es handelt sich um ein Strategiespiel das den Zweiten Weltkrieg (oder bei einem Teil den Ersten Weltkrieg) als Hauptthema hat. Es sollten wenn möglich 5 Leute mitspielen und eine Partie kann schon mal locker 5 bis 8 Stunden an Zeit nehmen (da es sehr Komplex ist).
Wenn man sich aber erst einmal in die Regeln eingearbeitet hat dann macht das Spiel sehr viel Spaß.
So wie das fließende Wasser keine Form hat und der Wind unsichtbar ist, so können auch Schlussfolgerungen in jedem Fall alle möglichen Formen annehmen.
Suikoden Sammlung:
Bild

piatanz
Fehlschlagurne
Fehlschlagurne
Beiträge: 0
Registriert: So 8. Nov 2015, 17:17
Lieblings-Suikoden: Genso Suikoden Card Stories
Lieblingscharakter: Gremio
Quiz-Punkte: 0

Re: Brettspiele, Kartenspiele, Sammelkartenspiele...

Beitrag von piatanz » So 8. Nov 2015, 17:24

Ich liebe es mit meiner Familie Brettspiele zu spielen. Gerade jetzt wo die Abende wieder länger werden. Meistens sind es Klassiker wie Monopoly, Spiel des Lebens oder Cluedo (ganz wie es mein Vorredner erwähnte). Verständlicherweise ist dann irgendwann die Luft raus - da auch diese Spiele irgendwann langweilig werden. Inspiriert hat mich aber letztens die Seite http://www.bestebrettspiele.de/. Da gibts nochmal eine Top10 mit aktuelleren Spielen. Colt Express kam zum Beispiel sehr gut an. :)

Also Freunde der Brett- und Kartenspielen => Let's play.

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1430
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Brettspiele, Kartenspiele, Sammelkartenspiele...

Beitrag von Toremneon » So 8. Nov 2015, 21:19

Spielen in letzter Zeit mit Freunden Legenden von Andor und Castle Panic.
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3465
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Brettspiele, Kartenspiele, Sammelkartenspiele...

Beitrag von Antimatzist » So 8. Nov 2015, 22:15

Legenden von Andor.. fang mir bloß nicht damit an.

Die dritte Legende mit Ach udn Krach endlich mal geschafft und die 5. bisher noch gar nicht.
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1430
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Brettspiele, Kartenspiele, Sammelkartenspiele...

Beitrag von Toremneon » So 8. Nov 2015, 22:56

Aber echt oder? Das Spiel ist mal brachial schwer!!! Wir gehen immer drauf oder unsere Burg fällt oder irgendwas anderes Beschießenes passiert. Einfach nicht machbar die Sache aber wir fangen es immer wieder an.^^
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3465
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Brettspiele, Kartenspiele, Sammelkartenspiele...

Beitrag von Antimatzist » Mo 9. Nov 2015, 19:35

Haben für die dritte Legende glaube ich fünf Anläufe gebraucht, aber ist auch sehr Glücksabhängig, was man da zieht. Manche Kombinationen zusammen sind fast unmöglich, finde ich. Was war die 4. Legende nochmal? Die haben wir aber recht fix geschafft. Nach 2 Versuchen der 5. Legende wars aber erstmal aus mit dem Spiel, auch weils für 2 Leute viel Aufwand ist, aufzubauen. Die Erweiterung liegt noch unausgepackt hier...
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Antworten