Fußball-WM

Für die Fitness-Freaks unter uns...

Moderatoren: Antimatzist, MrSark

Benutzeravatar
MrSark
"Nuf Ced" Mcgreevy
"Nuf Ced" Mcgreevy
Beiträge: 941
Registriert: Do 13. Mai 2010, 13:44
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Humphrey
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Baile Átha Cliath, Éire
Kontaktdaten:

Re: Fußball-WM

Beitrag von MrSark » Sa 26. Jun 2010, 09:41

Interceptor hat geschrieben:Ich freue mich darüber, dass Italien für seine Minimalismus & viel Glück Einstellung endlich mal die Quittung bekommen hat.

Jetzt können sie über ihr Pech jammern. Bild
Im übrigen erst das viertemal überhaupt, dass ein amtierender Weltmeister in der Vorrunde ausscheidet. Und für Italien als amtierender Weltmeister isses bereits das zweite mal ^^


Bild

Benutzeravatar
Sarai
Zeitritter
Zeitritter
Beiträge: 139
Registriert: So 23. Mai 2010, 23:00
Lieblings-Suikoden: Suikoden II und V
Lieblingscharakter: Ferid
Wohnort: Ruhrpott

Re: Fußball-WM

Beitrag von Sarai » Sa 26. Jun 2010, 16:23

Die haben sich auch schon viel zu lange andauernd bis zum Finale durchgemogelt. Irgendwann funktioniert die "Pussy-heul-Masche" nicht mehr. Zu Recht.

Ich hab's im Gefühl, dass Deutschland morgen rausfliegt °~°

Benutzeravatar
Alphonse Elric
Star Dragon Schwert
Star Dragon Schwert
Beiträge: 515
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 19:54
Quiz-Punkte: 3
Wohnort: Central City

Re: Fußball-WM

Beitrag von Alphonse Elric » Sa 26. Jun 2010, 22:29

Frankreich raus -> zu Recht vorallem nachdem qualispiel gegen irland
Italien raus -> zu Recht, die haben nur 20 min gespielt von 270 min und das war eindeutig zu wenig.

ob deutschland morgen raus fliegt oder weiterkommt, weis ich nicht, ich hoffe sie schaffen es. Aber ich hoffe mehr auf ein gutes spiel, nicht son schlafwagenfußball wie am mittwoch :/
Flame Haze

Bild

Shakugan no Shana

Benutzeravatar
Alphonse Elric
Star Dragon Schwert
Star Dragon Schwert
Beiträge: 515
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 19:54
Quiz-Punkte: 3
Wohnort: Central City

Re: Fußball-WM

Beitrag von Alphonse Elric » So 27. Jun 2010, 17:57

Deutschland gewinnt meines erachtens verdient auch in der höhe mit 4:1!

Man muss leider sagen, das der Schiri eine fehlentscheidung getroffen hatte, und das war das nicht gegebene reguläre tor von lampard, was das 2:2 gewesen wäre. Und das hätte denk ich mal die Engländer noch mehr beflügelt und die deutschen erdrückt, und es wäre zum schluß dazu gekommen das england weiterkommt und nicht deutschland.

Mal gucken wer der gegner sein wird im viertelfinale, Argentinnien oder mexico... wenn ich nach der leistung in der vorrunde gehe, wird es wieder argentinnnien sein (wie 2006). Aber das kkann keiner sagen und ich bin gespannt aufs spiel heut abend :)
Flame Haze

Bild

Shakugan no Shana

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3514
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Fußball-WM

Beitrag von Antimatzist » So 27. Jun 2010, 19:06

Ne denk nich dass das 2:2 groß was geändert hätte. DIe erste halbe Stunde war klar Deutschland besser, und dann wäre ja nach dem theoretischen 2:2 schon bald Halbzeitpfiff gewesen und die deutschen wären topmotiviert aus der Kabine raus. Müller hat bei dem Spiel wieder ordentlich Gas gegeben, denke der wird die nächsten Jahre zu unserem Topstar reifen.
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
Alphonse Elric
Star Dragon Schwert
Star Dragon Schwert
Beiträge: 515
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 19:54
Quiz-Punkte: 3
Wohnort: Central City

Re: Fußball-WM

Beitrag von Alphonse Elric » So 27. Jun 2010, 19:45

Deutschland hat mehrere sehr gute junge Talente, Özil, Khedira, Boateng, Badstuber und Müller... wichtig ist nur das sie nicht abheben und an die richtige trainer gelangen und somit ihr potenzial weiter entfalten und nicht sich auf ihre lorbeeren ausruhen, sowie ich es bei ballack das gefühl habe.
Flame Haze

Bild

Shakugan no Shana

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3514
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Fußball-WM

Beitrag von Antimatzist » So 27. Jun 2010, 20:25

Alphonse Elric hat geschrieben:Deutschland hat mehrere sehr gute junge Talente, Özil, Khedira, Boateng, Badstuber und Müller... wichtig ist nur das sie nicht abheben und an die richtige trainer gelangen und somit ihr potenzial weiter entfalten und nicht sich auf ihre lorbeeren ausruhen, sowie ich es bei ballack das gefühl habe.
Ja Özil is auch gut, aber der muss noch seine Rolle als Spielmacher finden. Er sollte aufhören aufs Tor zu schießen :D Lieber geniale Vorlagen geben wie zB das 4:1 heute.

Bin auch ma gespannt, ob sich Neuer im Tor durchsetzen kann. Wird ja teilweise stark gelobt aber auch teilweise kritisiert. Für nen so jungen Torwart finde ich ihn aber super, und das nicht nur, weil er Schalker ist ;)
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
Alphonse Elric
Star Dragon Schwert
Star Dragon Schwert
Beiträge: 515
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 19:54
Quiz-Punkte: 3
Wohnort: Central City

Re: Fußball-WM

Beitrag von Alphonse Elric » So 27. Jun 2010, 20:35

ich denke mal wenn er weiterhin die leistung bringt, wird er auch die nummer 1 bleiben. Es wäre fatal ein Keeper vorzuziehen der noch keine internationale erfahrung hat und schon WM mit gemach hat (damit mein ich jetzt adler). Vor der WM waren sie gleich auf, aber die Erfahrung die er bis jetzt gelernt hat, ist er klar im vorteil und wird sich durchsetzen
Flame Haze

Bild

Shakugan no Shana

Benutzeravatar
Alphonse Elric
Star Dragon Schwert
Star Dragon Schwert
Beiträge: 515
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 19:54
Quiz-Punkte: 3
Wohnort: Central City

Re: Fußball-WM

Beitrag von Alphonse Elric » Do 1. Jul 2010, 22:26

1. Viertelfinale: Freitag 16.00 uhr...
Niederlande : Brasilien

2. Viertelfinale: Freitag 20.30 Uhr
Uruguay : Ghana

3. Viertelfinale: Samstag 16.00 Uhr
Deutschland : Argentinien

4. Viertelfinale: Samstag 20.30 Uhr
Paraguay : Spanien

Vor Beginn hätte ich nicht damit gerechnet das Paraguay, Ghana und Uruguay ins Viertelfinale kommen und sogar 1 Mannschaft davon ins Halbfinale!

Ich bin gespannt wie morgen holland und brasilien auftreten werden, vorallem weil beide teams seit der wm kaum noch zaubern und nur noch effektiv spielen wollen.

Uruguay und Ghana, ich muss erlich sagen ich drücke Ghana die daumen, auch wenn es nicht das Land ist wo die WM stattfindet, aber ist das letzte Team von den kontinent. Schlecht spielen tuhen sie nicht, aber haben schlechten abschluss.

Deutschland gegen Argentinien, wieder ein klassiker. Ich hoffe das deutschland natürlich weiterkommt und nicht noch einmal sone szenen kommen wie 2006... und natürlich wieder so ein schönes offensiv spiel wie gegen england, auch wenn es nicht so einfach wird.

Paraguay gegen Spanien... Paraguay hatte gegen Japan mit das schlechteste wm spiel absolviert und sind durch elfmeterschießen weitergekommen ... Spanien hat nur 1:0 gegen Portugal gewonnen durch ein abseitstor.... und dann noch von villa, der hätte eig. in der vorrunde ROT kreigen müssen...

Für mich gibt es in keiner Partie ein deutlichen favouriten, und darüber bin ich glücklich :) ich hoffe das im viertelfinale keine spielentscheidene fehlentscheidungen getroffen werden sowie es im achtelfinale der fall war.
Flame Haze

Bild

Shakugan no Shana

Suikoden2
Samurai
Samurai
Beiträge: 119
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 01:46

Re: Fußball-WM

Beitrag von Suikoden2 » Mi 7. Jul 2010, 20:56

Holland mittlerweile im Finale. ;)

Benutzeravatar
Alphonse Elric
Star Dragon Schwert
Star Dragon Schwert
Beiträge: 515
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 19:54
Quiz-Punkte: 3
Wohnort: Central City

Re: Fußball-WM

Beitrag von Alphonse Elric » Mi 7. Jul 2010, 22:34

Das Halbfinale ist vorbei...

Niederlande 3:2 Uruguay

Niederlande hat nicht wirklich überzeugen können. 1:0 war ein weltklasse sontagsschuss und das 1:1 war ein Torwart fehler.
In der 2. Hz kam dann Uruguay und wurden dann mit ein 2:1 bestraft, was meiner seits passives abseits war! Niederlande hatte dan naber paar min später weltklasse das 3:1 heraus gespielt. Aber ab da an nur noch verwaltet und meines erachtens nicht überzeugt. Wäre das 3:2 5 min früher gefallen, wäre es noch zu einer Verlängerung gekommen, denk ich mal.

Deutschland 0:1 Spanien

Man hat von der 1. min an gemerkt. Wer die Individuellen besseren Spieler und mit mehr Erfahrung hat. Nicht nur das Halb Barcelona (wie der moderator erstaunlicher weise gemerkt hat ^^) auf dem platz stand, nein die deutschen spieler waren leider zu lange ängstlich und hatten ein fehler nach dem anderen gemacht. Und sehr viel glück gehabt!
Die konter wurden leider nicht schnell und präzise genug umgesetzt :/
Fazit muss man leider sagen, Spanien hat verdient gewonnen und ihr bestes Spiel im Turnier absolviert ... auch wenn es leider das Halbfinale war!

Nachdem Programm was diesmal Deutschland hat, hatten sie lange nicht mehr...
Achtfinale England
Viertelfinale Argentinien
Halbfinale Spanien

Starke Namen aufjedenfall... auch wenn England nicht in bestform war, sie waren titelfavouriten!

Wenn man sieht wen Spanien, Niederlande und Uruguay hatte, eher bescheidene Gegner wie

Uruguay...
- Südkorea
- Ghana

Spanien:
- Portugal (von der stärke her würde ich sie atm auf Italien schätzen)
- Paraguay

Niederlande:
- Slowakei
- Brasilien

Wenn man die Gegner sieht, kann man eig. Stolz auf die jungen deutschen sein, und hoffen das sie aus diesen erfahrungen lernen und EM 2012 in Polen und WM 2014 Brasilien erfolgreicher spielen :)

Irgendwann muss doch mal der Pott wieder nach deutschland kommen ^^

so btt...

Spiel um Platz 3... Samstag 20:30
Uruguay : Deutschland

Finale... Sonntag 20:30
Niederlande : Spanien

Ich sag mal Spanien wird Weltmeister, wenn sie ihre stärke abrufen können.
Flame Haze

Bild

Shakugan no Shana

Benutzeravatar
oddys
Moderator RPG-Bereich
Moderator RPG-Bereich
Beiträge: 840
Registriert: Mo 28. Jun 2010, 21:13
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Lieblingscharakter: Shu
Quiz-Punkte: 15
Wohnort: Danewitz (kennt eh keiner ^^)

Re: Fußball-WM

Beitrag von oddys » Mi 7. Jul 2010, 22:54

Ganz meiner Meinung Alphonse.
Die Zukunft begann gestern.

Quizgroßmeister

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3514
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Fußball-WM

Beitrag von Antimatzist » Mi 7. Jul 2010, 23:47

Ja Spanien is verdienter Sieger. Was die deutschen da fabriziert haben.. letzten 20min waren gut, hätten die so von Anfang an gespielt, wär alles bombigst gewesen. Jansen hat viel frischen Wind reingebracht! Aber damit hab ich nich gerechnet, Spanien war doch bisher im Turnier eher schwach, während Deutschland stark aufgetrumpft hat. Naja, Deutschland braucht immer nen Tor Führung, um richtig freien Lauf zu lassen, hab ich das Gefühl, vorher ists immer etwas beklemmt.

Kann gar nich abschätzen, wer das Finale gewinnt.
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Suikoden2
Samurai
Samurai
Beiträge: 119
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 01:46

Re: Fußball-WM

Beitrag von Suikoden2 » Do 8. Jul 2010, 16:52

In meinen Augen hat Spanien das ganze Spiel kontroliert runter gespielt. Deutschland am Ende mit verzweiflungs Aktionen die nix einbrachten. Spanien einfach eine Nummer zu stark gewesen. Das junge Deutsche Team wird in Zukunft öfters um die Titel mitspielen.

Benutzeravatar
Alphonse Elric
Star Dragon Schwert
Star Dragon Schwert
Beiträge: 515
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 19:54
Quiz-Punkte: 3
Wohnort: Central City

Re: Fußball-WM

Beitrag von Alphonse Elric » Do 8. Jul 2010, 20:14

was ich noch vergessen hatte zu erwähnen. Die frustration mancher deutschen fußballfans kann ich durch aus verstehen.

2002 -> WM Finale verloren gegen Brasilien durch 2 TW fehlern von den TITANEN! Er hat meines erachtens sehr selten oder so gut wie nie ein fehler gemacht ausgerechent in dem spiel macht er 2 ....

2006 -> WM Halbfinale gegen Italien ... deutschen spielen sehr gutes turnier und italien schafft es irgendwie weiter zu kommen... ausgerechnet dieses spiel macht italien das beste spiel im turnier... und durch ballacks arsch wegziehen gelang es ihnen siegtreffer zu schießen

2008 -> EM Finale gegen Spanien... Deutschen spielen gutes turnier, spanien hatte jedes spiel im turnier dominiert und gewonnen... und in dem spiel mach deutschland einfach nichts und verlieren

2010 -> WM Halbfinale Spanien... deutschen zeigen absolut 0 von dem was sie bisher im turnier gezeigt haben und wovor sich die gegner gefürchtet haben! Schnelles, Präzises Spiel und kaum torchancen nötig!
Sie haben im verteidigen einige fehler gemacht, spielaufbau war miserabel und offensive ausser letzten 10 minuten nichts zu sehen!

Wie oft hat man nach dem ausscheiden immer gehört, mannschaft ist noch jung, sie haben eine menge erfahrung im diesen turnier gemacht und haben noch viele titel in zukunft vor sich...

14 jahre ist der letzte EM titel her...
20 jahre ist letzte WM titel her...

Deutschland war bis jetzt 7x im WM finale, ich weis es grad nicht 100% aber es dürfte nur brasilien mehr haben ... und da nur 3 siege davon zu tragen... die jungs sollten echt mal was gegen ihre nerven tuhen.

--------

Nichts desto trotz hoffe ich das die junge manschaft zusammen bleibt und sie wirklich mal auf die generation bauen können damit EM 2012 und WM 2014 realistische Titelchance besteht.
Flame Haze

Bild

Shakugan no Shana

Benutzeravatar
MrSark
"Nuf Ced" Mcgreevy
"Nuf Ced" Mcgreevy
Beiträge: 941
Registriert: Do 13. Mai 2010, 13:44
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Humphrey
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Baile Átha Cliath, Éire
Kontaktdaten:

Re: Fußball-WM

Beitrag von MrSark » Do 8. Jul 2010, 20:20

Nope Brasilien hats bis jetzt auch "nur" 7 mal ins Finale geschaft (1950, 1958, 1962, 1970, 1994, 1998, 2002), haben dafür ja aber bekanntlich 5 mal den Titel geholt.
Bild

Benutzeravatar
Alphonse Elric
Star Dragon Schwert
Star Dragon Schwert
Beiträge: 515
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 19:54
Quiz-Punkte: 3
Wohnort: Central City

Re: Fußball-WM

Beitrag von Alphonse Elric » Do 8. Jul 2010, 22:19

ok, aber wie man sieht 5x deutschland 3x... Man sagt den deutschen zwar ihre nervenstärke (bsp. elfmeterschießen) nach, aber für den titel reicht es dennoch nicht...

Hinten alles dicht machen wollen, alles perfekt lösen wollen, und am ende klappt gar nichts :/
Flame Haze

Bild

Shakugan no Shana

Benutzeravatar
SirTroy
Zwergenkrieger
Zwergenkrieger
Beiträge: 40
Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:51
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Kooluk
Kontaktdaten:

Re: Fußball-WM

Beitrag von SirTroy » Sa 10. Jul 2010, 20:41

Nun ich hätte es die Deutsche Elf gerne gegönnt das sie mal wieder Weltmeister werden, aber leider war Spanien etwas zu gut.......
Hoffe mal das sie heute gut spielen.
Sohn des Meeresgottes... Troy

Benutzeravatar
Alphonse Elric
Star Dragon Schwert
Star Dragon Schwert
Beiträge: 515
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 19:54
Quiz-Punkte: 3
Wohnort: Central City

Re: Fußball-WM

Beitrag von Alphonse Elric » Sa 10. Jul 2010, 22:34

spanien war nicht zu gut, die deutschen hatten einfach es zu gelassen das sie so viele freiräume hatten um stark aufzutreten.

Deutschland 3:2 Uruguay

Wenn man das ganze spiel betrachtet, hat deutschland verdient gewonnen. Auch wenn ab und zu die spieler unkonzentriert waren und dadurch das 1:1 und 1:2 gefallen ist. Finde aufjedenfall gut, auch wenn sie jung sind, es dennoch geschafft haben das spiel wieder zu drehen... auch wenn mit hilfe des torwarts...
Flame Haze

Bild

Shakugan no Shana

Benutzeravatar
Kyril
Administrator
Beiträge: 67
Registriert: So 21. Mär 2010, 17:51

Re: Fußball-WM

Beitrag von Kyril » Sa 10. Jul 2010, 23:15

Ein schöner Abschluss einer tollen WM unserer Nationalmannschaft, auf die wir stolz sein können. Wenn man bedenkt, dass die Mannschaft quasi zum ersten Mal richtig zusammengespielt hat, dann kann man eigentlich nur den Hut ziehen. Besonders die Art, wie sie vor allem Argentinien und England aus dem Stadion gefegt hat, war klasse. Darauf sollte auf jeden Fall aufgebaut werden. :)

Antworten