Allgemeines über unser RPG

Für alte Themen.

Moderator: oddys

Antworten
Benutzeravatar
oddys
Moderator RPG-Bereich
Moderator RPG-Bereich
Beiträge: 840
Registriert: Mo 28. Jun 2010, 21:13
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Lieblingscharakter: Shu
Quiz-Punkte: 15
Wohnort: Danewitz (kennt eh keiner ^^)

Allgemeines über unser RPG

Beitrag von oddys » Sa 3. Jul 2010, 07:56

Hintergrund:

Unser RPG spielt in den Inselnationen im Zeitraum von Solaris 453-459. Wir sind eine freie Söldnergruppe und kümmern uns um alle möglichen Dinge (Schätze bergen, Menschen retten, Piraten vertreiben, etc.). Unser Anführer ist Anti (Spielleiter) welcher uns mit Aufträgen versorgt. Unser Heimathafen ist Atlantis auf der Verlassenen Insel (ja sie ist nicht mehr verlassen nur keiner ändert den Namen^^) von dort aus brechen wir mit unserem Schiff der Stella Maris auf, um die bekannten und unbekannten Inseln des Archipels zu erkunden. Wobei wir allerlei Abenteuer erleben und auf bekannte Leute aus Suikoden I, II und V treffen.

Allgemeine Erklärungen:

Wir implemmentieren in unser RPG ein einfaches Kampfsystem mit Runen, Monstern und allem was dazu gehört (nähere Erklärungen im Ausrüstung, Runen, Regel, Waffen Thread). Potch (die Währung in Suikoden für die, die das Spiel nicht kennen) erhalten wir durch verkaufen von erbeuteten Gegenständen und am Ende einer Mission. Mit dem Geld können wir dann Runen kaufen, Waffen verbessern und andere Ausrüstung kaufen. Erfahrung erlangen wir durch das besiegen von Gegnern (das wird vom Spielleiter dann festgelegt, je nach Schwierigkeitsgrad mehr oder weniger). Durch schmieden verbessern wir unsere Waffen um den kleinen und großen gefahren des Archipels zu trotzen.


Die Zukunft begann gestern.

Quizgroßmeister

Benutzeravatar
oddys
Moderator RPG-Bereich
Moderator RPG-Bereich
Beiträge: 840
Registriert: Mo 28. Jun 2010, 21:13
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Lieblingscharakter: Shu
Quiz-Punkte: 15
Wohnort: Danewitz (kennt eh keiner ^^)

Was bisher Geschah...

Beitrag von oddys » Di 6. Jul 2010, 05:21

Hier werden wir nach und nach die Abenteuer niederschreiben, welchen wir auf unseren Reisen erlebt haben. Da ich nicht alles solo machen kann, bitte ich um mithilfe von anderen Teilnehmern des RPG's. Wer das machen will, kann das ja mal im Nichts los Thread posten.
Die Zukunft begann gestern.

Quizgroßmeister

Benutzeravatar
oddys
Moderator RPG-Bereich
Moderator RPG-Bereich
Beiträge: 840
Registriert: Mo 28. Jun 2010, 21:13
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Lieblingscharakter: Shu
Quiz-Punkte: 15
Wohnort: Danewitz (kennt eh keiner ^^)

Re: Allgemeines über unser RPG

Beitrag von oddys » Sa 11. Sep 2010, 08:26

Ich fange mal gleich an mit der gestrigen Sitzung.

Eine junge Frau sitz allein am Springbrunnen auf dem Stadtplatz von Atlantis. Nach einiger Zeit gesellte sich ein sich ein Fremdling hinzu und fragt: "Hallo junge Lady. Kann ich ihnen irgendwie behilflich sein?". Die Jungefrau antwortete: " Hm, oh Josster wo bleiben die anderen". Eine zweite Frage verlor sich in den Geräuschen der Meschenmassen auf dem Stadtplatz. "Achso. Ich habe dich gar nicht wieder erkannt.", antwortete Josster verblüfft. Aus der Menge tauchte auf einmal ein großer Mann auf und rief: "Oi! Ihr zwei da am Brunnen! Seit ihr von der Gilder?". "Ja durchaus dann seit ihr wahrscheinlich auch ein neuer Rekrut", antwortet Lyrisia und schaute interessiert auf den Neuankömmling. "Bugger Me. So siehts wohl, Chadwick Moore der Name. Ihr könnt mich Chadwick nennen. Und wie lauten eure Namen?". "Lyrisia nennen mich die Leute hier aber meinen richtigen Namen weiss ich nicht. Der Kerl dort drüben ist Josster. Nett euch kennen zu lernen Chadwick. Wie hat es euch hierher verschlagen?". "Bah, wissen ist ne lange, unschöne Geschichte. Sagen mir so: Ich stamme aus Kirov im Scarlet Moon Empire und...nun...habe dort in der Armee gedient und...*nimmt einen Schluck aus seiner Flasche*...naja nun bin ich hier. Und ihr?". "Nun, ich weiss es ehrlich gesagt nicht. Eines Tages wachte ich in einem der Häuser hier auf. Man erzählte mir ich sei bewusstlos und schwer verwundet am Strand gefunden worden", antwortet Lyrisia betrübt. "Sollten wir nicht erstmal klären wie wir in die Guilde gekommen sind? Aber um die Frage zu beantworten: Ich hatte ein relativ einfachen Leben und hatte meinen Vater als Vorbild. Mit 20 bin ich ausgewandert und will anderen helfen", beatwortete Josster die Frage. "Da ich nicht wusste was ich machen sollte und von der Abenteuergilde erfuhr beschloss ich mich ihr an zu schliessen um auf diesem Wege etwas über meine Vergangenheit zu erfahren." "Bourbon muss bezahlt werden", und hebt die Flasche die an seiner Hüfte hing zum Mund. "Wie man nur sowas trinken kann", antwortet Lyrisia angewiedert. "Nur um deine 'Sucht' finanzieren zu können?"fragte Josster und fügte gähnend hinzu: "Wo bleiben die anderen Guildenmitglieder? Ich bin gespannt auf ihre Geschichte." "Meine Sucht? Meine Sucht!?! Jetzt hör mir mal zu du grünschnäbliger kleiner....Meinungen kannste haben so viele du willst, aber wage es ja nie wieder mich zu verurteilen. VERSTANDEN?", brüllte Chadwick grimmig. "Scheint als würde ich mir keine Freunde machen." "Wir sollten nicht vorschnell über andere Urteilen denn Grundlos scheint Chadwick nicht zu trinken", antwortete Lyrisia in dem Versuch die Situation zu beruhigen.
Die Zukunft begann gestern.

Quizgroßmeister

Benutzeravatar
oddys
Moderator RPG-Bereich
Moderator RPG-Bereich
Beiträge: 840
Registriert: Mo 28. Jun 2010, 21:13
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Lieblingscharakter: Shu
Quiz-Punkte: 15
Wohnort: Danewitz (kennt eh keiner ^^)

Re: Allgemeines über unser RPG

Beitrag von oddys » Sa 11. Sep 2010, 09:39

"Nun gut. Um uns besser kennen zu lernen; Wie kämpft ihr, oder um es anders zu fragen, mit welchen Stil und Waffen seid ihr vertraut?". "Denn Bogen scheine ich seit langer Zeit zu benutzen und die Mysterie der Runenmagie scheine ich acuh früher schon gemeistert zu haben", antwortete Lyrisia schulterzucknd. "Ich hab da meine beiden Babies hier...", antwortet Chadwick und unter seinem Mantel tauchen zwei schön gearbeitete Colts auf." "Was ist denn das. Solche Geräte habe ich noch nie gesehen", fragt Lyrisia erstaunt und betrachtet die Waffen genauer. "Dies sind wohl besondere Fernkampfwaffen... Ich weiß nicht viel über sie, aber mein Vater schmiedete nie solche Waffen... Dann habe ich es ja mit Fernkampfspezialisten zu tun. Ich verehre meine süßen hier. Dieses Schwert, hat mein Vater selbst geschmidetund dies ist mein eigenes Schwert. Ich erhielt es von einer mysteriösen Person, sie sagte sobald ich dieses Schwert behersche, setzt es besonder Runen Kräft frei...", antwortet Josster und zieht seine beiden Schwerter. "Das sind wahre Meisterwerke der Schmiedekunst. Diesen Bogen habe ich selbst geschnitzt und mit verschiedenen Runen verstärkt", anwortet Lyrisia und nimmt einen Silbrig gläzenden Langbogen von der Schulter. "Ich muss sagen eine sehr schöne Arbeit Lyrisia. Nun muss ich mich wundern... Die anderen verspäten sich ganz schön... Ich hoffe mal, dass sie uns nicht vergessen haben." "Das sind Erfindungen eines Herren aus meiner Heimat, einem gewissen Kamandol...Das sind Dinger die Stahl speihen. Einfach den Hebel hier nach unten drücken, und aus dem Loch dort vorne kommt ne kleine Bleikugel herausgeflogen", erklärt Chadwick. "Dieser Herr Kamandol hat wahrlich exzellente Arbet vollbracht. Nun..., wie sieht es nun mit unseren Teammitgliedern aus? Es macht mich in der Tat etwas stutzig das sie noch nicht hier sind!", sagt Josster und blickt sich um. "Merkwürdig eigentlich sollten sie schon hier sein. Wenn sie nicht mehr kommen sollten wir uns allein auf den Weg zur Gilde machen", sagt Lyrisia und fügt nach kurzer Pause hinzu: "Diese Waffen von euch scheinen sehr mächtig zu sein Chadwick." "Das sind sie in der Tat. Allerdings kann man die Kugeln immer nur einmal beutzen, weshalb ich nen ganzen Batzen im Rucksack... Das Blei zu schmelzen und zu foremen, dauert immer so lange. Und man muss dafür auch am besten nüchtern sein...", sagte Chad zu Lyrisia gewand.
Die Zukunft begann gestern.

Quizgroßmeister

Benutzeravatar
oddys
Moderator RPG-Bereich
Moderator RPG-Bereich
Beiträge: 840
Registriert: Mo 28. Jun 2010, 21:13
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Lieblingscharakter: Shu
Quiz-Punkte: 15
Wohnort: Danewitz (kennt eh keiner ^^)

Re: Allgemeines über unser RPG

Beitrag von oddys » Sa 11. Sep 2010, 12:35

"Ich hoffe, ihr habt nicht zu lang warten müssen? Ah, ich sehe, hier wird mit Werkzeugen roher Gewalt geprahlt. Runen, Herrschaften. Das ist der Weg in unsere Zukunft", sagt unvermittelt ein in weß gewandeter Mann der aus der Menge auftauchte. "Huch wer seit ihr", fragte Lyrisia erschrocken die sein auftauchen nicht bemerkt hatte. "Ich bin ein Magier auf reisen der sich der hiesigen Abenteuergilde anschliessen will", beatwortete der Fremde die Frage. "Ein Magier, wie schön. Ich dachte schon allein die Kunst der Runenmagie zu beherrschen. Mein Name ist übrigens Lyrisia und wie heißt ihr?", fragte die junge Frau. "Die Freude ist ganhz meiner seits junge Dame. Man nennt mich Rodario doch für euch Rod", beantwortete der Magier die Frage. "Und wer bei Keergs rasierten Eiern bist du Vogel? Platzt hier rein und veruteilst mich...", platzte Chadwich dazwischen." "Rohe Gewalt? Taktik und Timing ist das Stichwort meines Kampfes", mischte sich nun auch Josster ein. "Bei Keergs rasierten...? Nun... charmant. Zu eurer Information, mein Freund, ich urteile nie. Wenn euch meine wortwahl unbehagen bereitet, ist das - gelinde gesagt - nicht mein Problem", beantwortete Roario die Bemerkung Chadwicks. "Und ihr Freund ward nicht gemeint", fügte er an Josster gewand hinzu. "Ich bin nicht euer Freund, sagte Josster ging zu Chad und schaute sich die Kugeln an. "Diese Kugeln könnte mein Vater bestimmt auch schmieden. Vielleicht treffen wir ihn auf einer unserer Reisen, er ist momentan auch Unterwegs um mehr über die Schmiedekunst zu lernen", sagte Josster zu Chad und zur Gruppe gewand fuhr er fort: "Nun denn. Wollen wir los? Ich denke wie sind genug für unsere Mission. Wie genau läuft unsere Mission jetzt ab?". "Nun der Anführer der Abenteuergilde hat eine Probemission für uns die unser Fertigkeiten testen sollen", sagte Lyrisia. "Worauf warten wir dann noch?", fragte Chadwick und ingnorierte Rodario völlig. "Ehrlich gesagt weiss ich das nicht genau. Ich bin erst vor kurzem hier eingetroffen", sagte Josster. "Aber ich weiss es. Dort das Gebäude", sagte Lyrisia und zeigt auf eines der Gebäude am Rande des Platzes. "Was auch immer ihr zu tun gedenkt - Wenn meine Anwesenheit eine Hilfe ist, werde ich euch mit meiner Anwesenheit beglücken. Wer weiß... vielleicht finde ich sie dadurch ja schneller", mischte sich nun Rodario ein. "Ihr eine Hilfe? Mit eurem Stäbchen könnt ihr vieleicht Fliegen erschrecken aber nicht mich", knurrte Chadwich zu Rodario gewand.
Die Zukunft begann gestern.

Quizgroßmeister

Antworten