Frohe Weihnachten und ein kleiner Jahresrücklick

Die neusten Nachrichten von Suikoversum.de!
Antworten
Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3465
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Frohe Weihnachten und ein kleiner Jahresrücklick

Beitrag von Antimatzist » Mo 14. Jan 2013, 17:11

Ich wünsche im Namen des gesamten Suikoversum.de-Teams allen Besuchern ein frohes Weihnachtsfest, ein paar ruhige Feiertage und schonmal einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Ich möchte die Gelegenheit auch für einen kleinen Suikoden-Jahrsrückblick nutzen - was ist dieses Jahr mit unserer liebsten Spielereihe passiert? - und einen kleinen Ausblick darauf geben, was uns nächstes Jahr vielleicht erwarten kann.

In diesem Sinne - danke für ein erneutes Jahr der Treue,
Matze

~~~

Jahresrückblick 2012

Was war eigentlich mit...

... Suikoversum.de?
Wir haben das Jahr noch als Suikoden3.de gestartet, mussten dann leider aus diversen Problemen heraus eine neue Domain annehmen. Der Name Suikoversum ist zwar etwas an den Haaren herbei gezogen und für viele Besucher, die der alten Seite jahrelang Treue Dienste leisteten, etwas ungewohnt, aber wir hoffen, mit neuem Namen die nächsten Jahre durchzukommen.
Leider ist die Seite immernoch eine große Baustelle: Es fehlen immernoch ~50% der alten Inhalte und auch das Forum hat immernoch nicht das versprochene neue Design. Für den ersten Fakt gibt es den einfachen Grund, dass ich mit vielen der alten Inhalte nicht zufrieden bin. Sie wurden entweder von anderen (englischen) Seiten übernommen (und übersetzt) oder waren fehler-/lückenhaft. Ich denke einfach nicht, dass viele der alten Texte dem Qualitätsstandard, den ich gern hätte, entsprechen, weswegen ich lieber wenig gutes als viel mittelmäßiges hätte. Es fehlt auch nach wie vor an Helfern, die mich dabei unterstützen (ein kleiner Aufruf an dieser Stelle ). Zum Forum... ich war zwischendurch einem perfekten Layout sehr nahe, musste jedoch alles über den Haufen werfen, weil ich mit dem Ergebnis dann doch sehr unzufrieden war. Ich hoffe, ich kann mich nächstes Jahr etwas mehr in die Thematik reinfuchsen und etwas ansprechendes generieren.

... dem neuen Suikoden für die PSP?
Nachdem uns Konami mit der Ankündigung eines neuen Suikodens auf der Tokyo Game Show 2011 sehr überrascht hat, kam es schließlich diesen Februar in Japan raus - und bisher nur da. Es hat sich ca. 100.000 mal verkauft, was für einen Ableger der Suikoden-Reihe gut ist (zum Vergleich: Tactics hat ca. die Hälfte geschafft, Suikogaiden jeweils ein Viertel, Tierkreis 90.000 mehr) und wurde kürzlich als "The Best"-Version erneut auf den Markt geworfen. Es gibt jedoch bisher keine Anzeichen, dass das Spiel den westlichen Markt erreichen wird.

... einem Suikoden VI?
Mittlerweile sind 6 Jahre vergangen seit dem Release von Suikoden V und es ist fraglich, ob es in absehbarer Zeit einen neuen Hauptteil geben wird. Es gab viele Gerüchte, z.B. dass das Suikoden-Entwicklerteam aufgelöst wurde, was durch den Release des PSP-Teils jedoch klar widerlegt wurde. Fakt ist jedoch: Konami hält sich sehr bedeckt, was einen neuen Hauptteil angeht. Mit einer Ankündigung kann frühestens wieder zur Zeit der Tokyo Game Show 2013 gerechnet werden, bei der klassisch neue Suikoden-Teile vorgestellt werden.

... dem Suikoden Revival Movement?
Diese Fanbewegung versucht seit einigen Monaten, Suikoden in der Öffentlichkeit mehr zu verbreiten und alle Fans weltweit unter einem Banner zu vereinigen. In der Vergangenheit gab es immer wieder Versuche von Petitionen, die jedoch im Sande verliefen. Die Bewegung hat es immerhin mittlerweile geschafft, über 4.500 Fans zu vereinigen. Eine richtige Antwort von Konami auf die Fanbemühungen steht noch aus, aber es gibt immer wieder Andeutungen, dass Konami zumindest jetzt weiß, dass es so etwas wie Suikoden-Fans gibt. Im nächsten Jahr wird weiterhin das Werben um einen digitalen Release von Suikoden II (und in Europa auch Suikoden) im Fokus stehen. Sollte die Bewegung weiterhin so wachsen, wie sie es jetzt bereit tut, stehen die Chancen gut, bald die 10.000er-Marke zu knacken, was ein erstes deutliches Zeichen setzen würde.

Und sonst so?
Konami hat mittlerweile erste kleine Reaktionen auf die Fans gezeigt. Auf der offiziellen Konami-Facebook-:Seite gab es ein kurzes Schreiben, in dem man sich entschuldigt, keine neuen Informationen zu einem Suikoden-Release zu haben. Der britische Konami-Zweig hat via Twitter Bemühungen angedeutet, zumindest zu hinterfragen, wieso Suikoden II noch nicht im PSN erschienen ist. Es könnte sehr gut sein, dass das Spiel zusammen mit dem ersten Teil nächstes Jahr erscheint, da Konami nun auch endlich Castlevania: Symphony of the Night im europäischen PSN veröffentlicht hat. In einem großen Konami-Characterbattle tauchten drei Suikodencharaktere auf - die Helden aus Suikoden und Suikoden Tierkreis sowie Jeane - und McDohl konnte es immerhin bis in die zweite Runde schaffen, konnte sich dann jedoch nicht weiter durchsetzen. All dies sind Anzeichen einer Annäherung Konamis an die Fans, die man dankbar annehmen sollte und auf denen man weiter aufbauen sollte.
Ein weiterer Wehrmutstropfen für Suikoden-Fans war das Canceln der großen Soundtrack-Box, die es nicht schaffte, 1000 Vorbestellungen zu sammeln. Wirklich schade.

Insgesamt war es also für Suikoden-Fans erneut ein dürftiges Jahr. Gerade deswegen sollte man jedoch versuchen, sich wieder etwas mehr für die Reihe einzusetzen. Das kann schon im kleinen Passieren - wäre der erste Suikoden-Teil nicht ein klasse Weihnachtsgeschenk? :) Ich freue mich auf jeden Fall auf das nächste Jahr und hoffe, wieder mehr Energie und Zeit in die Seite stecken zu können, die mir im Laufe der Jahre wirklich ans Herz gewachsen ist.


Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Antworten