Beast Rune

Suikoden II kam 2000 für die PlayStation heraus. Es gilt unter Fans als bester Teil der Serie und wird manchmal sogar als bestes RPG überhaupt genannt.
Antworten
Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1544
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Beast Rune

Beitrag von Toremneon »

Da es im Forums RPG perifer erwähnt wurde und ich nicht dort off topic machen wollte, hier meine Frage.

Was aus der Rune geworden??? Siverburg hat sie ja mit seinem Blut entfesselt und sie wurde von uns als tapferen Helden besiegt. Wurde die Rune danach in Highland gelassen? Dort versiegelt? Weiss wer was?


In Suikoden we trust.

Bild

Knopey
Zeitritter
Zeitritter
Beiträge: 123
Registriert: Do 8. Apr 2010, 23:12

Re: Beast Rune

Beitrag von Knopey »

Tja, das ist das Ding ^^ Ich habe seitdem niemals mehr eine Erwähnung in irgendeinem von mir gespielten Teil gefunden. (Zumal zeitlich nach Suikoden 2 ja eh nicht mehr viel kommt xD Nur Teil 3, den ich nicht spielen konnte)
Also ... Tja, meiner Meinung nach gibts zu der Rune keine weitere Info.
"Act like a pig! ... Hahahahaha! Very good. Die pig!"

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3689
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Beast Rune

Beitrag von Antimatzist »

Sie ist auf jeden Fall verschwunden aus dem Schloss - wenn man am Ende des Spiels nochmal L'Renouille besucht ist sie nicht mehr da...

Mehr weiß man nicht. Ich würde sagen, Harmonia hat sie wieder eingesammelt, aber das ist reine Spekulatius.
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1544
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Beast Rune

Beitrag von Toremneon »

Dachte ich auch so aber die Harmonie Truppen verlassen Highland ja eigentlich vorher und irgendeine Spezialforce sollte es nicht leicht gehabt haben schließlich war dort die größte Militärpräsenz zum Ende des Krieges.
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3689
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Beast Rune

Beitrag von Antimatzist »

Ist L'Renouille nicht gegen Ende eingestürzt, zumidnest etwas? Da hätte ein einzelner kleiner Trupp ja schon reingekonnt... zu Mal die Orange-Armee ja eh damit beschäftigt war, nach dem Krieg erstmal Ordnung und Kontrolle zu bringen.
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Knopey
Zeitritter
Zeitritter
Beiträge: 123
Registriert: Do 8. Apr 2010, 23:12

Re: Beast Rune

Beitrag von Knopey »

Was ich noch eher glaube, ist, dass die Orange-, Einhorn-, oder in meinem Fall Odessa-Armee die Rune geborgen und schadsicher gehütet hat.
"Act like a pig! ... Hahahahaha! Very good. Die pig!"

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3689
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Beast Rune

Beitrag von Antimatzist »

Das bezweifle ich aber eher, weil die neu gegründete Republik denke ich wenig know-how auf dem Gebiet der Runenversiegelung haben. Außerdem würde Harmonia doch sicher versucht haben, die Rune schnell zu bergen, immerhin gehörte die ja auch ursprünglich ihnen und Highland ist ja nicht weit weg...

... aber man mag viel spekulieren, wissen wirds man denke ich nie.
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1544
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Beast Rune

Beitrag von Toremneon »

Naja, es sei den wir beschließen alle Anstregungen des Forums auf den Bau einer Suikoversum Maschine zu konzentrieren die uns direkt an jeden beliebigen Punkt der Suikoden Welt bringen kann. So Viki mässig nur nicht ganz so verwirrt.
In Suikoden we trust.

Bild

Knopey
Zeitritter
Zeitritter
Beiträge: 123
Registriert: Do 8. Apr 2010, 23:12

Re: Beast Rune

Beitrag von Knopey »

gute idee, ich entwerfe direkt ne blaupause -.- xD

Áber wer weiß, Anti, ich würde Jeane durchaus zutrauen, dass sie sowas draufhat. Oder Leknaat. Wäre wohl auch in ihrem Sinne, die Rune unschädlich zu machen. Oder zu verbergen. Oder weiß der Geier.

Dass Harmonia zurückkam, um sie zu holen, erscheint mir unwahrscheinlich, immerhin war die Befreiungsarmee ja vor Ort.
"Act like a pig! ... Hahahahaha! Very good. Die pig!"

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1544
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Beast Rune

Beitrag von Toremneon »

Jeane kann das auf jedenfall aber ob sie es auch will. Von sich aus hat jeane ja bis jetzt eher selten irgendeine Initiative gezeigt.

Aber wir können uns sicher darauf einigen das die Beast Rune eine der Runen ist die nicht immer einen Träger braucht wie der Soul Eater oder Rune of Punishment. Daher könnte sie in einem Gegenstand versiegelt oder gebunden werden.
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3689
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Beast Rune

Beitrag von Antimatzist »

Die Rune der Bestrafung braucht aber auch nicht zwingend einen Träger, aber sucht sich gerne einen - die war ja auch lange Zeit in den Obel-Ruinen "versiegelt". Ich glaube, theoretisch kann man jede Wahre Rune irgendwo versiegeln.

Die Biest-Rune war ja lange im Schloss versiegelt.. ich glaube nicht dass irgendwer von der Gewinnerseite die Rune genommen hat, einfach, weil es darauf keinen Hinweis gibt, und ich es sinniger find, wenn Harmonia die genommen hat. Ich mein ja, die Orange-Armee war da, abeeer Harmonia hat ja genug Spezialtrupps und Geheim"agenten" die sich reinschmuggeln könnten und das entfernen könnten.
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1544
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Beast Rune

Beitrag von Toremneon »

War der Witz bei der Rune der Bestrafung nicht der, dass sich der Träger dort umgebracht hat und mit Absicht einen Steingolem in den weggestellt hat der nicht von der Rune besessen werden kann und gleichzeitig sie schützt? Mir war immer so als wäre da ein Grab oder ein Toter.

Nee warte, da war immer das Grab von EnKuldes Frau oder?
In Suikoden we trust.

Bild

oddys
Moderator RPG-Bereich
Moderator RPG-Bereich
Beiträge: 840
Registriert: Mo 28. Jun 2010, 21:13
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Lieblingscharakter: Shu
Quiz-Punkte: 15
Wohnort: Danewitz (kennt eh keiner ^^)

Re: Beast Rune

Beitrag von oddys »

Ne das Grab von Rakigis Vater auf den die Rune nach Linos Frau gesprungen war. Die war ja nach dem Einsatz der Rune beim dem Lazlo verschollen war gestorben.
Die Zukunft begann gestern.

Quizgroßmeister

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3689
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Beast Rune

Beitrag von Antimatzist »

Hat sie sich aber in den Ruinen vorher abgeholt, also war sie versiegelt.. glaube ich zumindest.

Ist Rakgis Vater nicht auf hoher See gestorben?
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Knopey
Zeitritter
Zeitritter
Beiträge: 123
Registriert: Do 8. Apr 2010, 23:12

Re: Beast Rune

Beitrag von Knopey »

Antimatzist hat geschrieben:Ist Rakgis Vater nicht auf hoher See gestorben?
Der Meinung war ich auch ... Was aber gerade egal ist, weil es uns der Bestienrune nicht näher bringt xD
"Act like a pig! ... Hahahahaha! Very good. Die pig!"

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1544
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Beast Rune

Beitrag von Toremneon »

Joar, off topic und auch ganz schlimme Spoiler bei^^
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Thanatos
Bandit
Bandit
Beiträge: 29
Registriert: Sa 17. Apr 2010, 15:31
Quiz-Punkte: 0

Re: Beast Rune

Beitrag von Thanatos »

Soweit ich mich erinnere, ist die Rune selbstständig. Harmonia hatte keine wirkliche Macht über sie, als die Rune L'Renouille als ihren neuen Wohnsitz aussuchte. Die hohen Priester Harmonias, hielten diese peinliche Situation als Staatsgeheimnis und erzählten stattdessen als offizielle Version dieser Geschichte, dass die Bestienrune als ein Geschenk an die Königsfamilie von Highland übergeben wurde.
Wohin die Rune verschwunden ist? Sie leckt sich irgendwo ihre Wunden nach dem Kampf, bevor sie sich wieder eine neuen Wohnsitz aussucht.
Ich wette, dass das Verschwinden der Rune aus Highland von Harmonias hohen Priester, wieder mit einer Lüge vertuscht wurde.
"That was me as well!"Or if you prefer moon speak... "SORE MO WATASHI DA!"
Bild
"ELYON YEDA DOMAR!!!"

Antworten