Leon Silverburg

Suikoden II kam 2000 ebenfalls für die Playstation heraus und gilt unter Fans als bester Teil der Serie und wird manchmal sogar als bestes RPG überhaupt genannt. Diskussionen hierzu kommen in dieses Forum!
Antworten
Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1440
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Leon Silverburg

Beitrag von Toremneon » Fr 29. Aug 2014, 13:34

Bin zwar in Suikoden 2 noch nicht so weit aber habe mal ein bisschen durch die Wikis über Leon Silverburg gelesen weil ich ihn ganz interessant finde.

Zum Beispiel war der Kalekka Zwischenfall
Spoiler:
Nach dem Thronfolgekrieg in Scarlet Moon kommt es zu kämpfen zwischen ihnen und Jowston um Kalekka. Da sich die Bevölkerung aber nicht auf einen weiteren Krieg einschwören lässt, veranstaltet Leon kurzer Hand ein False Flak manöver und lässt die Stadt von den eigenen Soldaten abschlachten und schiebt es Jowston in die Schuhe. Dies war der Ausgangspunkt für die Rebellion im Imperium und für den Seitenwechseln und das Schweigen von Humphrey.
von ihm erdacht und in Suikoden 1 findet man ihn genau dort. Laut Wikia, nicht weil er es bereute sondern weil er die Stille des Ortes mochte.

Was ich mich nun frage, bereut er es doch oder ist er wirklich nur der kalte Stratege der alles berechnet und halt die "besten" Weg wählt?

Ich finde mit dem Hintergrund wird es auch viel interessanter welche Rolle er in Teil Zwei spielt und auch Jowys Absichten werden finde ich dadurch klarer. Leon soll den Krieg gegen Jowston so führen, dass Highland eine totale Niederlage erfährt ohne das es zu offensichtlich ist und ohne das es mehr Verluste gibt als notwendig. Genau deswegen braucht Jowy einen kalten Strategen der alles macht ohne Moral.


In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3490
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Leon Silverburg

Beitrag von Antimatzist » Sa 30. Aug 2014, 03:31

Leon ist kalter Stratege. Bin jetzt in meinem SII Playthrough noch nicht an den entscheidenden Szenen, aber er sagt ja auch, dass die Welt Leute ihn ergisst im Frieden und er nur im krieg gebraucht wird. Er sieht das ganze wirklich komplett rational.
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Antworten