Eure Ideen für Suikoden VI

Hoffentlich wird es die Suikoden-Serie auch in Zukunft noch geben - hier ist der Platz dafür, eure Wünsche, Hoffnungen oder neusten gerüchte auszutauschen.
Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3449
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon Antimatzist » Fr 12. Nov 2010, 11:06

Hier könnt ihr immer, wenn ihr mal eine gute Idee für Suikoden VI habt, reinschreiben, was ihr euch so wünscht für den Nachfolger.


Ich fang mal an: Eine Kampfarena! Ich möchte nämlich gerne Duelle zwischen allen SoD austragen lassen. Das fänd ich irgendwie cool.

Und wo man schonmal dabei ist: Neben Kampf-Duellen Magieduelle einführen. Würden dann halt genauso funktionieren, nur mit Magie (und besseren Effekten :D)
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
oddys
Moderator RPG-Bereich
Moderator RPG-Bereich
Beiträge: 840
Registriert: Mo 28. Jun 2010, 21:13
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Lieblingscharakter: Shu
Quiz-Punkte: 15
Wohnort: Danewitz (kennt eh keiner ^^)

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon oddys » Fr 12. Nov 2010, 13:47

Geile Idee. Ich würde gerne Manöver mit der Armee machen können aber das habe ich im anderen Thema schon ausgebreitet.
Die Zukunft begann gestern.

Quizgroßmeister

Benutzeravatar
eurus
Koboldkrieger
Koboldkrieger
Beiträge: 65
Registriert: Di 13. Jul 2010, 18:36
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Lkr Ansbach

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon eurus » Fr 12. Nov 2010, 14:33

würd mich vorallen drüber freuen, wenn die schlachten etwas wichtiger werden würden

- man selber mehr entscheiden könnte, was man angreift, zb stadt A oder Stadt B, und dadurch auch taktisch gefordert zu sein, könnte dann so auch mehrere Handlungsstränge geben

- in den schlachten könnte man feldbonis einführen
Wald würde Abzug für Bogenschützen, Katapulte geben, da die Ziele versteckt sind und Pluspunkte für Soldaten und Reiter
Hügel wiederrum wäre gut für die Bogenschützen und Katapulte, da sie geschützer sind
Und Abzug wiederrum für Soldaten und Reiter, da sie ja erst mal rauf müssen

- die Sterne verbessern ihre Fähigkeiten, jemehr gegner sie besiegen. oder erhalten so extrafähigkeiten

- Allgemein wünsch ich mir, falls mal ein Chara nur zeitlich rekrutiert werden kann, das dann vor ende dieser frist du gefragt wirst, ob du sicher bist, weiterzumachen. nervt mich immer wenn man mitten im spiel mitbekommt, das man nichtmehr alle 108 rekruitieren kann :laber:


uswusw^^
Wer nichts wagt, der nichts gewinnt

Benutzeravatar
Haruka von Falena
Star Dragon Schwert
Star Dragon Schwert
Beiträge: 519
Registriert: So 9. Mai 2010, 12:38
Lieblings-Suikoden: suikoden II
Lieblingscharakter: jeane & viki ^^
Quiz-Punkte: 5
Wohnort: Queendom of Falena, Sun-Palace
Kontaktdaten:

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon Haruka von Falena » Sa 13. Nov 2010, 20:01

der kampf-arena und dem magie-dome schließ ich mich mal an... das wär sicher sehr cool... man könnte dadurch eine weiterentwicklung der magischen bzw. kämpferischen fertigkeiten durch erreichen.

als altem char-creator fänd ich auch eine edit-funktion gut, mit der man das äußere des hauptcharas (sowie des anhängsels, und den engsten vertrauten ^^)

und was ich ebenfalls gern sehen würde, ist ein dabeisein bei den detektivischen nachforschungen über die SoD... als alternative zum kochwettbewerb oder so... ^^
BÄMM!! headshot... voll ins knie...

Benutzeravatar
Jillia
Moderator
Moderator
Beiträge: 246
Registriert: Di 20. Apr 2010, 08:10

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon Jillia » Mi 8. Dez 2010, 10:36

Oh ja, den Helden ein wenig selbst kreieren würde ich auch gut finden.

Außerdem würde ich gern das Hauptquartier selber bauen. Also bestimmen, wo welcher Laden hinkommt und sowas. Je nachdem, welche Leute man rekrutiert, kann man halt mehr verändern. Wenn man einen Maler hat zB die Wandfarben, Bäume und Blumen pflanzen wenn man einen Gärtner hat etc..

Clive
Celadon-Urne
Celadon-Urne
Beiträge: 16
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 23:25
Quiz-Punkte: 1

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon Clive » Mi 20. Jul 2011, 23:53

Ein weiblicher Hauptprotagonist als Tenkai Star wäre nicht schlecht. Ich würde gern selbst entscheiden wie mein Pixelmännchen / weibchen aussehen soll. Die Vorgaben sind zwar nicht übel... aber ich brauche einfach etwas "zum spielen". Außerdem brauche ich mehr Unterhaltung neben der Hauptstory. In Form von MEHREREN Minigames anstatt nur einer Handvoll. Was ich gerne hätte wäre folgendes:

-eine Art Casino oder ähnliches in dem ich ein Batzen Geld gewinnen oder verlieren kann. Casino mit allen möglichen Minigames.. Kartenspiele, Würfelspiele, etc
-ich hätte gern die einen oder anderen Turniere in meinem HQ in denen ich entweder SELBST TEILNEHME oder NUR ZUSEHE und Wetten abschließe. Turniere in Form von Gladiatorenarena und Dojoturniere für die Martial Arts Fans unter uns. Dazu noch ein Angelturnier im HQ für die Fischerfreunde unter uns und eventuell ein Jagdwettbewerb.

Ein Paar Beschäftigungen mehr neben der Hauptstory.

Benutzeravatar
Shinichi
Babydrache
Babydrache
Beiträge: 444
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 10:32
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2,3 und 5
Lieblingscharakter: Luc
Quiz-Punkte: 5
Wohnort: Dortmund

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon Shinichi » Mo 9. Jan 2012, 17:32

also ich finde ein suikoden 6 sollte geschichtlich nach suikoden 3 spielen altbekannte chars wie viki sollten wieder auftauchen und interessant wäre es auch wenn man das mittelalter verlassen würde und richtung zukunft steuern würde vielleicht mit Raumschiff als HQ und dann von Planet zu Plant reist und und dort dann bestimmte missionen erfüllt und alle 108 Chars auf den Planeten verteilt rekrutieren kann Runen können bleiben und Waffen werden im fern und nah kampf zeitbasierent angepasst und wie die schlachten dann aussehen kann sich ja wohl jeder denken ;)

Wäre auf jeden fall mal was neues
"Nichts ist trügerischer als eine offenkundige Tatsache."

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3449
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon Antimatzist » Mo 9. Jan 2012, 17:36

Die Idee eines "Zukunfts-Suikodens" hatte ich auch mal, aber dann als Ableger. kann man auf jeden Fall interessante Sachen mit machen. Aber in die richtige Welt passt es nicht (außer 1000 Jahre in der Zukunft.. aber würd mir auch eher was steampunkiges vorstellen)
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1419
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon Toremneon » Di 30. Okt 2012, 12:49

Ich wollte mal fragen was ihr von einem eher Snadbox artigen Suikoden halten würdet? Viele Spiele gehen ja gerade in diese Richtung. Also es gibt ein Weltkarte und mehr oder weniger harte Gebiete, die man entweder bereisen oder halt auch erobern kann, je nachdem wie stark man selbst ist oder seine Armee. Ich fänd es halt gut wenn die Entscheidungen und das Geschick in Schlachten mehr berücksichtig werden würde und nicht die Schlacht ist nach 3 Runden gewonnen egal was man macht. Natürlich wären diese Gameplay Elemente auf Kosten der Story umzusetzten weil diese lässt sich nur schwer erzählen wenn man nicht genau weiss was der Spieler als nächstes machen muss.

Was denkt ihr darüber?
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3449
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon Antimatzist » Di 30. Okt 2012, 21:33

Ich mag Sandboxspiele nicht so... finds für ein Suikoden auch nicht so passend. Im Prinzip erlaubt einem Suikoden ja auch so schon viel fernab der Story. Außerdme müssten die Entwickler dann tausend Möglichkeiten einbauen, um immernoch eine so dichte Story zu basteln imo.

Was aber wirklich cool wäre: Wenn verlorene Schlachten nicht Game Over gäben, sondern mehr Einfluss auf die Story. Für ein perfektes Spiel braucht man alle gewonnenen Schlachten, wenn man einige besondere verliert kriegt man andere Storyszenen, vllt nicht alle Charaktere, andere (alternative) Enden...
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
oddys
Moderator RPG-Bereich
Moderator RPG-Bereich
Beiträge: 840
Registriert: Mo 28. Jun 2010, 21:13
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Lieblingscharakter: Shu
Quiz-Punkte: 15
Wohnort: Danewitz (kennt eh keiner ^^)

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon oddys » Di 30. Okt 2012, 22:28

Mehr Einfluss auf die Story wäre wrklich schön. Möglicherweise auch mit anderen charakteren die man bekommt je nachdem wie man spielt. Was ich ebenfalls gut fände wenn man mehr Einfluss auf den Hauptcharakter hat, also sowohl aussehen als auch Attributentwicklung usw..
Die Zukunft begann gestern.

Quizgroßmeister

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1419
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon Toremneon » Do 1. Nov 2012, 19:56

Den Haupchara finde ich eigentlich schon recht gut, ist immer ein guter (der beste) allrounder.

Andere Charas je nach Ereignissen, finde ich Problematisch weil es mit dem Sterne des Schicksals nicht gut vereinbar ist. Finde ich...

Ich fände es halt gut wenn man mehr Mikromanagement hätte was die Truppen angeht, Geld in besser Rüstungen Investieren um die Truppen zu entwickeln, bestimmte Städte und Orte angreifen zu können wann man es will und nicht wann die Story es vorgibt. Dann würde es sich auch lohnen besser zu planen und seine Einheiten zu entwickeln.
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
oddys
Moderator RPG-Bereich
Moderator RPG-Bereich
Beiträge: 840
Registriert: Mo 28. Jun 2010, 21:13
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Lieblingscharakter: Shu
Quiz-Punkte: 15
Wohnort: Danewitz (kennt eh keiner ^^)

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon oddys » Fr 2. Nov 2012, 07:30

Wieso in Teil 2 änderten sich die Sterne des Schicksals doch auch. Boris und sein Sohnemann zum Beispiel.

Was den Hauptchar betrifft ich liebe Charakterentwicklung, da wird doch wohl träumen dürfen. ^^ Zumindst Aussehen und Geschlecht sollte man aber bestimmen dürfen, das tut ja nicht weiterweh. Eventuell am Anfang auch die Waffe.

Was die Truppen un derren Verbesserung betrifft stimme ich mit dir 100% überein, das war für mich in MassEffect 3 immer der Ansporn jeden Nebenquest zu machen auch wenn ich ihn vorher schon 5 mal gemacht hatte.
Die Zukunft begann gestern.

Quizgroßmeister

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1419
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon Toremneon » Fr 2. Nov 2012, 10:38

Ja, bei Boris war es schonmal so hat mich aber auch da schon irgendwie gestört. Weil es, finde ich, mit der Mythologie des Berufen seins bricht. Aber es nicht unmöglich und den meisten wird es nicht negativ auffallen denke ich.

Grundsetztlich habe ich auch nichts gegen einen Hauptchara der variabler ist macht dann die Story nur wieder etwas komplexer zu erzählen, hat man nun einen Prinzen oder eine Prinzessin. (wir kennen das ja alle aus dem Forum :lol: )


Genau, aber leider war es am Ende bei Mass Effect ja vollkommen egal, was man alles gemacht hatte oder nicht... ich mag garnicht dran denken wie viel Potenzial... verschwendet...
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
oddys
Moderator RPG-Bereich
Moderator RPG-Bereich
Beiträge: 840
Registriert: Mo 28. Jun 2010, 21:13
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Lieblingscharakter: Shu
Quiz-Punkte: 15
Wohnort: Danewitz (kennt eh keiner ^^)

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon oddys » Fr 2. Nov 2012, 11:12

Das ist halt das Prob man muss es auch durchziehen bis zum Ende.

man muss ja auch nicht unbedingt die Person ändern sondern nur ihren Hintergrund. Wenn man sich die ganze zeit ehrenhaft verhällt wird ein Charakter zum beispiel ein Dieb, wenn man dagegen Hinterhälltig war ein Paladin, oder sö ähnlich.

Trotzdem wäre es spannend und wünschen kann man sich viel, egal wie realistisch es ist.
Die Zukunft begann gestern.

Quizgroßmeister

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1419
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon Toremneon » Fr 2. Nov 2012, 15:20

Ach ich versuch nur bisschen mehr Unterhaltung im Forum zu erschaffen, an einen neuen Teil in der alten Welt glaube ich schon lange nicht mehr... umsomehr würde es mich freuen falsch zu liegen.

Ich meine vielleicht kann man ja mit sowas wie dem Suikoden Revival Movement wenigstens ein bisschen ein Signal in Richtung Konami senden, dass die Serie immer noch Fans hat.
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 3449
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon Antimatzist » Fr 2. Nov 2012, 17:49

Könnt ihr das Mass Effect Prinzip etwas besser erläutern?

Generell würde so eine Armee-Verbesserung nur etwas bringen, wenn es
a) sich lohnt (die Kämpfe müssen also schwer sein, damit man sich überhaupt verbessern will)
b) schwer zu erreichen sein (nicht nur Geld reinstopfen, sondern Nebenquests, neue Charaktere geben Boni usw)
Bild
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!

Benutzeravatar
oddys
Moderator RPG-Bereich
Moderator RPG-Bereich
Beiträge: 840
Registriert: Mo 28. Jun 2010, 21:13
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Lieblingscharakter: Shu
Quiz-Punkte: 15
Wohnort: Danewitz (kennt eh keiner ^^)

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon oddys » Fr 2. Nov 2012, 18:32

Naja ich würde eher sagen das es Nebenaufgaben in Schlachten gibt die schwer sind und für die man sich entweder aufbessern muss oder mit der richtigen Taktik rangehen. Wenn man zum Beispiel nicht alle erfüllt kann man das beste ende nicht bekommen.

Naja MassEffect gibt am laufenden band Dialog und Handlungsoptionen und je nachdem was man dabei tut verändert die Handlung etwas und wird zum teil auch schwerer. wenn man zum Beispiel alle Charaktere am Leben erhalten will usw.
Die Zukunft begann gestern.

Quizgroßmeister

Benutzeravatar
Toremneon
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 1419
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 12:29
Lieblings-Suikoden: Suikoden 8
Lieblingscharakter: CyperFliktor
Quiz-Punkte: 1
Wohnort: In der Nähe von Bärlin

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon Toremneon » Mo 5. Nov 2012, 09:09

Aber so wie in Mass Effect sollte es nicht sein weil dort zählt einfach eine Zahl für deine Truppenstärke hoch und wirst halt immer stärker. Am Ende des Spiels ist das dann wichtig weil man für den letzten Kampf jeden Mann braucht, auch jede Frau in dem Fall^^

Aber so wriklich kann man während des Spiels nichts damit anfangen oder entscheiden. Und am Ende macht es dann auch nicht wirklich so viel aus... Ist dort halt viel verschenktes Potenzial. Da hatte man ein besseres Truppenmanagment in Suikoden 2! Da hatte deine Aufteilung wirklich Einfluß auf die Kämpfe. Ich dachte es eher wie im Zweiten halt nur das man noch durch Geld in die Einheiten investieren kann, natürlich wären Sachen wie Bonus Missionen in Schlachten auch wünschenswert, sowas wie bei Gilbert im Zweiten.
In Suikoden we trust.

Bild

Benutzeravatar
oddys
Moderator RPG-Bereich
Moderator RPG-Bereich
Beiträge: 840
Registriert: Mo 28. Jun 2010, 21:13
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Lieblingscharakter: Shu
Quiz-Punkte: 15
Wohnort: Danewitz (kennt eh keiner ^^)

Re: Eure Ideen für Suikoden VI

Beitragvon oddys » Mo 5. Nov 2012, 13:48

Naja die Truppenstärke sollte das ganze Spiel über immer wieder abgefragt werden und nicht nur zum Ende hin. Das habe ich vllt. etwas missverständliche Ausgedrückt. Wobei es noch kein Beinbruch ist wenn man nicht stark genug ist dann muss man es halt durch Skill wettmachen, was dementsprechend schwerer wird je schwächer man ist.
Die Zukunft begann gestern.

Quizgroßmeister


Zurück zu „Zukünftige Suikoden-Teile“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast