Ornela

Aus Suikopedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Richmond cs.png Dieser Personen-Artikel ist noch (sehr) kurz und/oder inhaltlich noch (sehr) unvollständig. Hilf der Suikopedia, indem du ihn bearbeitest und erweiterst.
Icon bearbeiten.png Dieser Artikel hat noch nicht die Form eines enzyklopädischen Artikels, wie er hier erwünscht ist.
Bitte füge Links, Absätze und Überschriften hinzu und achte auf deine Wortwahl.
Ornela
Ornela
Geboren 279 in Kooluk-Reich
Volk Mensch

Ornela (オルネラ Orunera) war ein Mitglied der Kaiser-Fraktion und eine Offizierin des Kooluk-Reichs. Sie spielte eine wichtige Rolle beim Untergang des Reichs.

Biographie

Ornela war ein Mitglied der Kaiser-Fraktion. Im Gegensatz zu ihrem Bruder Busk war sie offen gegenüber Verhandlungen mit der Patrizier-Fraktion. Sie war für die Haruna-Region zuständig und war dafür bekannt, nur wenige ihrer administrativen Aufgaben an ihre Untergebenen abzutreten. Sie konnte jedoch nichts gegen Harunas Essensknappheit oder andere Probleme tun.

Sie bekämpfte Kyril und seine Gruppe, als diese zum ersten mal das Kooluk-Reich betraten, half ihnen jedoch später bei ihren Bemühungen, Iskas aufzuhalten. Ornela vertraute der Gruppe im Gegensatz zu Busk. Nach der Niederlage Iskas und dem Fall des Reichs beklagte sie, dass die beiden verschiedenen Fraktionen nicht genug zusammen gearbeitet haben.