27 Wahre Runen

Aus Suikopedia
(Weitergeleitet von Wahre Rune)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die 27 Wahren Runen (27真紋章) sind die stärksten Runen, von denen alle anderen Runen abstammen. Ihr Wesen und Ursprung sind unbekannt, aber in der Entstehungsgeschichte gibt es zumindest eine mythologische Geschichte ihrer Entstehung. Von den 27 Wahren Runen sind bisher 18 bekannt.

Konzeption

Ursprünglich war gedacht, dass es eine Beziehung zwischen der Anzahl der Wahren Runen und der 108 Sterne des Schicksals gibt. Es hätte dann 36 Wahre Runen gegeben, was der Anzahl der Sterne des Himmels entsprochen hätte. Yoshitaka Murayama befand jedoch, dass dies zu viel sei, und man reduzierte die Anzahl auf 27. Diese Zahl ist ein ganzzahliger Teiler von 108, nämlich ein Viertel.

Bekannte Wahre Runen

en:27 True Runes