Hildi

Aus Suikopedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder Teile davon basiert auf Spielen oder anderen Medien, die bisher nicht offiziell ins Deutsche übersetzt wurden. Einige Begriffe sind deshalb direkt aus dem Japanischen oder Englischen übernommen und übersetzt worden.
Hildi
Hildi
Artwork von Junko Kawano
Geburtsort {{{Geburtsort}}}
Alter 21
Volk Mensch

Hildi (ヒルディ) ist ein Charakter aus Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes.

Persönlichkeit

Hildi ist eine geflissenhafte Soldatin, die oftmals Befehle ausführt, bevor sie sie erhalten hat. Sie hat ein Auge für Details, neigt jedoch zur Pedanterie. Sie nutzt den großen Teil ihrer Freizeit, um zu putzen. Wenn sie schlechte Laune hat, lässt sie die Soldaten die Kasernen putzen.

Biographie

Hildi ist Offizier in der Armee des Galdean-Reichs und Seigns rechte Hand. Sie stammt aus einer berühmten Militärfamilie, doch ihr Vater hat durch eine Handlung die Ehre ihrer Familie beschmutzt. Sie versucht nun, die Würde ihres Hauses wieder herzustellen.

Konzeption

Hildi wurde nach Erreichen von 2,2 Millionen Dollar im Rahmen der Stretch Goals während der Kickstarter Kampagne zu Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes freigeschalten.

Wissenswertes

  • Hildis Lieblingsessen ist gezuckerter Toast