Rody

Aus Suikopedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rody
Chimou-Stern
Rody
Artwork von Ishikawa Fumi
Geboren 461
Volk Mensch

Rody (ロデイ, Rodei) war der Chimou-Stern der Hüter der Flamme. Er war ein Schüler Estellas, die seine Gutmütigkeit so oft es ging ausnutzte.

Biographie

Rody war ein junger Mann, der unter Estella lernte, um ein Magier zu werden. Er hatte einen einfachen, klaren Charakter und hatte viel Respekt für Estella über. Er war bereits in jungen Jahren ein sehr begabter Zauberer. Er nahm Estellas Lügen oft für bare Münze, was ihn oft in absurde Situationen zwang. So versuchte er, seine Erdmagie zu verbessern, indem er sich bis zum Hals in den Boden grub, oder lief zur Förderung seiner Donnermagie bauchfrei herum. Er glaubte auch Estellas Behauptung, es gebe ein männliches Gegenstück zum Alma-Kinan-Dorf (mit Gordius im Königinnenreich Falena gab es dies tatsächlich). Nachdem Estella eine Art Schnitzeljagd mit den Hütern der Flamme veranstaltete und sich ihnen anschließend anschloss, trat auch Rody der Gruppe bei. Er glaubte auch weiterhin jeder ihrer Lügen bis aufs Wort.

Nach dem Krieg der Helden lernte er weiter unter Estella, nun mit dem unmöglichen Ziel, einen Besen zu fliegen.